Mit dem Taschenrechner Potenzen rechnen?

...komplette Frage anzeigen Taschenrechner - (Technik, Mathematik, Taschenrechner)

3 Antworten

Denk mal drüber nach, was *10, *10^2, also *100, *10^3, also *1000 usw. bedeutet.

2,0*10=20,0; 2,0*100=200,0; 0,2*10=2,0

Du siehst, dass das Komma immer eine Stelle nach rechts wanderst für jede 0, die hinter der 1 steht.
Bei 2,75*10^2 rückst du das Komma um 2 Stellen nach rechts, also 275, die Komma 0000.. kann man sich am Ende ja sparen.
Hier hast du 2,75*10^11, also schiebst du das Komma um 11 Stellen nach rechts.
Nach 2 Stellen hast du eine ganze Zahl, also keine Nachkommastellen mehr, somit musst du noch 11-2, also 9, Nullen ranhängen:
275.000.000.000 ist also dein Ergebnis

Aceron 26.11.2016, 14:20

okay danke


0

Mit der Kombination 2nd und SCI/ENG
 solltest du das ergebnis anders ausgeben lassen können, aaaaber 10^11 ist für dein kleinen TI zu groß.

Mein casio schafft nur

275000000 * 10^3

also müssen gedanklich nur 3 Nullen hinten ran ;)

Das kann der Rechner nicht anzeigen, weil die Zahl zu groß ist. Du musst das Komme.um 11 stellen nach rechts verschieben

Aceron 26.11.2016, 14:15

mhh das ist aber blöd :/

0

Was möchtest Du wissen?