Mit 15 noch ein Hochbett

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich hatte auch sehr lange ein Hochbett. Die Dinger sind einfach wunderbar und sparen extrem viel Platz im Zimmer. Nebenbei kannst du deinen Freundinnen prima auf den Hintern gucken, wenn sie die Leiter hinaufklettern. ;)

Hochbetten sind praktisch, ich habe in meiner WG-Zeit auch in einem genächtigt. Du solltest aber davon absehen es rosa anzumalen und Hello Kitty Bettwäsche zu benutzen.

sau cool...ich vermiss mein altes hochbett :D aber wenns dir peinlich ist, mach doch unten drunter kissen/decken usw hin...dann hast du praktisch n sofa :D

Ich bin 14, habe quasi ein Schuhkartonzimmer und habe kein Hochbett, wobei mir es auch nicht peinlich wäre wenn ich eins hätte, was ist dabei? Kenne auch 18jährige die noch ein Hochbett haben...

find ich nicht hat mein freund auch und viele die ich kenne^^

Ist doch voll ok. Außerdem: Hochbetten sind praktisch, man kann unten noch Sachen hinstellen.

Hochbetten sind doch cool.

Solange du keine Prinzessinnenhöhle, -türmchen oder ne Rutsche dran hast.... ;-))

Viele Studenten haben Hochbetten, weil ihre Zimmer im Studentenwohnheim so klein sind.

Danke für die lieben und motivierenden Antworten, ich habe mich seit einem halben Jahr nicht mehr getraut eine Freundin zu mir zu lassen doch ich denke das hat sich jetzt geändert :)

Warum? Meine Freundinnen (Zwillinge) sind 20 und haben noch ein Hochbett.. Spart viel Platz und ist garnicht schlimm.

Was zur Hölle ist an einem Hochbett denn peinlich? xD

Ich hatte selbst mit 18 noch ein Hochbett.

Was möchtest Du wissen?