minoxidil oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich empfehle ich persönlich immer Regaine, als das Minoxidil-Produkt - es ist einfach schon lange auf dem Markt und hat sich somit bewert. Aber Du kannst auch ein anderes Produkt nutzen.

Es gibt natürlich ein paar Nebenwirkungen, wie z.B. eventueller Juckreiz. Außerdem wird Minoxidil nicht für Geheimratsecken empfohlen, sondern für den erblich bedingten Haarausfall - häufig die Glatze am Hinterkopf.

Es gibt aber einige Erfolge bei Geheimratsecken, aber das ist nicht mit Studien belegt worden - wollte ich Dir nur vorher schon einmal sagen, bevor Du einiges an Geld verbrennst und eventuell enttäuscht bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst 2% dann5% ich garantiere sir du wirst dunklere dickere haare bekommen sobald du es absetzt fallen die gewonnen haare leider ais habe es ein halbes jahr genommen
ps: deine haare werden sehr schnell wachsen und allgemein deine behaarung am körper..solange du das geld dazu hast gerne es hilf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bouncer13
14.04.2016, 13:07

Danke für die rasche Antwort. Wieso hast du es wieder abgesetzt? Und gibt es unter den verschiedenen Minoxprodukten Unterschiede ?

0
Kommentar von suryoyo2015
23.06.2016, 19:55

minixodil nwin alles das selber nur 2 prozent schwach im gegensatz zu 5% abgesetzt weil ich einfach nun mit der glatze klarkomme:)

0

Sorry für die Rechtschreibfehler 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?