Minecraft startet nicht (Verknüpfungsproblem)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Suche im AppData Ordner mal nach dem ".minecraft" Ordner. Wenn du drin bist sind ein haufen ordner und Dateien drin. Da muss dann auch die .exe Datei für den Launcher drin sein sonst greift deine Verknüpfung ( Desktopsymbol zum anklicken) nicht auf die Spieldateien zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phartweger
07.08.2016, 01:27

Entweder die .exe Datei fehlt,

Du hast sie vielleicht unabsichtlich auf dem Desktop verschoben oder einfach nur kopiert

Oder 

Deineverküpfung nimmt nen falschen Pfad. 

Dann musst du ne Verknüpfung auf die .exe Datei erstellen. Die Verknüpfung kannste dann herumziehen wo du willst.

0
Kommentar von ChrisTalls99
07.08.2016, 01:33

Das Problem dabei ist aber... Ich hab keinen exe Ordner ich find ums verrecken keinen

0

Das ist bei mir auch. Aber auch wenn ich über den Roaming Ordner minecraft öffne also im .Minecraft Ordner Funktioniert das nicht. Habe dann minecraft über den ccleaner entfernt und neu installiert. Ich habe alle einstellungen bei der installation auf standard gelassen also dass minecraft in ProgrammFiles(x86) installiert wird. Mein Pc hat mir dann einen Error gezeigt und mir gesagt ich hätte keinen Zugriff auf meine eigene Festplatte (bzw. ProgrammFiles(x86)). Habe dann minecraft in einem anderen Ordner auf der Festplatte installiert. Hat auch soweit alles funktioniert. Dann wollte ich minecraft starten. Also erstmal den Native Launcher installieren geht ja alles gleich automatisch. Dieser Native Launcher hat eine größe von 1,25 MB ich lade runter alles kein Problem. Bei 1,24 Bleibt der Balken stehen. Avira Schaltet sich ein. Alle Datein in Quarantäne versetzt. Hohes Sicherheitsrisiko. Ich installiere so schnell kein Minecraft mehr. Csgo ist eh besser :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?