Minecraft Server erstellen funktioniert nicht. Was tun?

5 Antworten

1. Windows 7 ist eigentlich kein Server Betriebssystem, auch wenn es geht hole dir entweder Microsoft Server oder Linux Server, wobei das zweite kostenlos ist

2. Sichere dir den Server vor Hacking-attacken ab, zumindest so, das nicht jedes kleine Kind, das sich ein YT-Tutorial angeschaut hat den Server hacken oder was weiß ich machen kann!

3. http://serverzeit.de/tutorials/admins-haften schau dir das BITTE an, da geht es zwar um V-SERVER, aber du haftest ja auch für deinen Server

4. Google einfach mal linux server absichern, falls du Linux hast, dort kommen extrem viele Tipps, aber das sichert den Server auch nicht perfekt ab, sind nur ein paar kleine Grundlagen

5. Naja wie es geht haben ja die unteren geschrieben einfach wenn nichts kommt wieder schließen und in der EULA.TXT den Wert von FALSE auf TRUE ändern und neustarten aber es empfieht sich mehr Spiogot zu nehmen wie andere geschrieben haben, aber du brauchst keinen Dienst wie NO-IP, es sei den du willst das die Adresse des Servers immer gleich bleibt.


Bitte: Lies dir zumindest den Serverzeit Artikel durch, ich glaube er wird dir Helfen (zu deinen Gunsten die Antwort ist nicht angreifen gemeint)

Tipp: Es gibt auch viele Videos auf YT, allerdings kannst du nun ja schnell sehen wer sich wirklich auskennt und nicht Bsp: wer einfach nur den Server startet im Router den Port freischaltet  und seine IP-Adresse abruft (was dann die Server-Adresse ist) und sagt, so einfach ist das und dabei Windows 7 (auf jeden Fall kein Server Betriebssystem verwendet) ohne irgendwelchen Schutz hat wohl eher nicht so ahnung

Benutze doch lieber Bukkit 1.8 (www.getspigot.org) und das Manage-Programm "Bukkit Gui" ! Dann wenn du alles eingestellt hast , gehst du auf No-IP (googeln) und erstellst dir einen Account ! Du lädst dir das Programm herunter und startest es ! Eine DNS Verbindung läuft nun :) Aber ohne Portfreigabe wird dir das nichts nützen ! Suche daher bei Google nach Portfreigabe

! Du musst den Port (standart) 25565 Freigeben . Viel Glück :)

Für Bukkit gibt es Plugins :)

0

Da müssten sich eigentlich noch mehr Dateien erstellen. Unter anderem auch eine "eula" Datei die du wenn sie da ist mit dem Editor öffnen musst und das "false" in "true" umändern und abspeichern. Wenn du jetzt die start exe ausführst startet dein minecraft Server in deinem Netzwerk und NICHT öffentlich. Wenn du ihn öffentlich machen willst musst du an deinem Router den Port 25565 Freigeben und dann kann JEDER der die ip des Servers welche du hier ablesen kannst http://www.wieistmeineip.de/ hat joinen. Ich hoffe dass ich helfen konnte.

Ich habe die Ports freigegeben aber ich bekomme trotzdem nur die "logs" Datei was soll ich machen.

Du kannst es mit no-ip domain versuchen. Google doch mal no ip :)

Du kannst auch wenn es immer noch nicht klappt die Website Aternos nehmen das ist eine Seite bei der man einen server online erstellt und da auch mit Mods, Skywars und allem drum und dran spielen kann, ich hatte das gleiche Problem nämlich auch aber dann hat mir ein Kumpel von dieser Seite erzählt ich habe es ausprobiert und fand es super, seit dem mache ich sowas darüber. allerdings kannst du nur einen Server erstellen ihn aber auch wieder Löschen und einen neuen erstellen wenn du mit dem davor unzufrieden warst

ich hoffe es war hilfreich.

Lg

0

Was möchtest Du wissen?