Metin2 account gehackt

6 Antworten

Hast du iohn vielleiocht in msn, skype, icq ,ts2 oder ts3 einen link von ihm angeklickt oder ein bild o.ähnliches runter geladen ( oftmals verbergen sich dahinter keylogger). Du soltest dich zuerst einmal an den support wenden ( die gm´s können heir nix machen) nur der support hat einblick in deine daten . das kann dann ein paar tage dauern, dann ebkommt man normalerweise n fragenkatalog wo man einige fragen beantworten muss , welche nur der accdaten besitzer kennen kann ( psckarten nummern wann wurde da sletzte mal aufgeldade u solche fragen sidn es wohl) nem freund von mir erging es mal ähnlich. des wieteren kannst du strafanzeige bei der polizei stellen, da es sich wenn du ihm die dtaen ncith gegeben hats um datendiebstahl handelt,allein deswegen solltest du es nciht tun, weil es eine straftat ist.

Wenn Dein "Mitspieler" behauptet, er könne Dich und auch jeden anderen Spieler "hacken", so braucht er schon eine spezielle Software um in diese Account´s zu kommen. Zunächst würde ich das für dummes Gerede halten. Aufspielerei halt. Das der Support Dir nicht helfen will um in andere Accounts einzusteigen ist doch wohl klar. Frag mal Deine anderen Mitspieler nach dem Motto kennt Ihr den? Hat der Euren Account benutzt. Vielleicht machst Du Dir ja auch nur unnötige Sorgen. Außerdem müßte der Typ im Spiel ja der König sein, wenn er sich so frei bei allen anderen bedienen könnte....

Wende dich an den Support des Spiele herstellers. Verlange eine Zurücksetzung des Acounts, und einen IP Log um eine Anzeige bei der Polizei zu erstellen, Du sollstest auch dein Anti-Virus durchlaufen lassen möglicherweise ist ein Virus auf deinem Rechner , der sich dort eingenistet hat. Mach das mal und gib mir Updates über dem ganzen. Ich hoffe mal ich konnte dir helfen neee :)?

Mit freundlichen Grüßen, RefleX

Was möchtest Du wissen?