Menschen mit Panzertape an die Decke kleben?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich denke theoretisch müsste das funktionieren man muss eben auf eine gleichmäßige verteilung des gewichts achten und mit einer Rolle Pazertape wird man sicherich auch nicht weit kommen. LG

ich wurde selbst schon mal an die decke geklebt und hin dort 48stunden bis man mich befreite und die decke war noch ganz

Ich würde die Person komplett an ihrer breitesten Stelle mit dem Panzertape einwickeln. Jedoch nicht so, dass die Klebeseite die Person "anklebt", sondern so, dass die person "nach Außen hin" klebt. Dann "heftet" ihr sie mit dem Rücken an die Decke. Zwei Personen halten sie fest und drücken sie nach oben. Damit das Ganze hält, solltet ihr doch Klebebandstreifen von links nach rechts über die Person drüberziehen und an der Decke befestigen. Jetzt müsste die Person an der Decke bleiben. Da man den kompletten Rücken und Hintern der Person eingewickelt hat, dürfte die Gewichtsverteilung auf die Decke entlastend wirken und den "Versuch" ermöglichen. Zum Schluss noch einen Klebestreifen auf den Mund und die Person müsste da ne Weile oben bleiben!:)

Wenn die Person das eh freiwillig macht, dann lasst das lieber mit dem Klebestreifen auf den Mund, wenn ihr sie als Freund behalten wollt:)

0
@Armstrong

und wenn da ne tapete is? weil die wolln wir ja auch nicht kaputt machen :/

0
@Niko330

das mit der Tapete könnte problematisch werden. Abreißen wird sie vermutlich nicht, da sie ja großflächig angekleistert ist. Doch das Panzertape wird sicherlich seine ("Kleb-")Spuren hinterlassen und vielleicht sogar beim Entfernen Teile der Tapete abreißen, die Tapete beschädigen oder Klebereste sichtbar zurücklassen.

0
@Armstrong

also suchen wir besser nen raum mit andere deckenoberfläche...was wär denn optimal?

0
@Niko330

Mhm...Am besten was, wo man streichen könnte, im Notfall. Also eine Decke, aus Beton vielleicht? Oder eine verputzte Wand/Decke? Oder halt eine Decke aus Steinplatten/Plattenelementen... Irgendwie sowas wird sich sicher finden:) Metall wäre sicherlich auch nicht schlecht. Hauptsache halt was aus einem festen Material, das nicht abreißen kann.

0
@Armstrong

Bei Rückständen: Entfernen mit Isopropanol, oder diversen Ölen.

Ich hab gelesen, dass das Panzertape auch recht gut auf Steinflächen hält, also, wenn ihr irgendwie ne Steindecke findet...!:)

Und bitte, bitte, filmt das und ladet es irgendwo hoch:D Das will ich unbedingt sehen!:)

0
@Armstrong

ja wenn wir das durchziehen kommen auf jeden fall bilder ;) das problem ist: damit sich die person einverstanden erklärt, muss sie ziemlich dicht sein :D

0

Einfach zudecken langt meistens auch , man muss nicht unbedingt die Decke mit dem Menschen zusammenpappen.

nein nein decke im sinn von obere begrenzung eines raumes

0

ne eigentlich nicht die Decke müsste denk ich halten aber ich würde es trozdem lassen denn das kann verdammt harte Vogel haben,

schwere Körperverletzung ist das sogar

nein derjenige würde sich auch als einverstanden erklären!

0

Was möchtest Du wissen?