Meine mutter meint ich hätte kein leben und wäre zurückgeblieben?

1 Antwort

Wenn deine Mutter sagt: " Jeder Mensch ist Gleich", dann kannst du gar nicht zurückgeblieben sein.

Ausser dem Ist es eine verdammt dumme Haltung deiner Mutter dich so zu bezeichnen.

 Ich bin entsetzt. 

Bleib, wie du bist und wehre dich gegen solche unmöglichen Menschen, wie deine Mutter.

Du solltest aber trotzdem versuchen Kontakte nach außen zu haben, weil immer zuhause und alleine ist nicht unbedingt gesund.

 Vielleicht hat deine Mammi das auch nur verhindert. Ich wünsche dir alles Gute und vor allen Dingen wehre dich. Du bist einfach ganz normal Du.  Sei sauer auf deine Mutter, wenn sie dich als zurückgeblieben bezeichnet. Ist sie wohl selber, wenn sie so wenig Verständnis für ihr Kind hat

  Lass dich nicht fertig machen.

 Geh weg von ihr



Ich habe Kontakte zu Menschen? und grad weil ich auch zur Schule gehe? Und ich habe genung freunde? und es ist nicht so das ich nie raus gehe ich bin eigentlich jeden Tag draußen aber nur mit meiner mutter und nur selten mit freunde das ist auch so das meine freunde mich nie rufen die melden sich einfach nie bei mir deswegen sind die mir dan auch egal. und ja danke für deine Meinung😊

0
@thedoll17

 Kannst mich gerne anrufen, wenn du willst kriegst dann die Telefonnummer müssen wir Freunde werden dann geht das glaube ich

0
@thedoll17

Das ist bei mir auch so. Schon mein ganzes Leben lang bin ich immer der, der die Leute fragt, ob sie Zeit und Lust haben etwas zu unternehmen. Ich habe das auch nie verstanden, denn die machen ja untereinander auch immer was aus.

Als ich mal einen darauf angesprochen habe, hat der mir versichert, dass er gerne was mit mir macht und sich das auch nicht richtig erklären könnte. Er denkt dass es wahrscheinlich so ist, dass die Leute immer ein paar bestimmte Leute (beste Freund) haben, die sie immer anrufen. Da ich keinen richtigen besten Freund habe, kann das schon stimmen...

Gruß lucool4

PS: Was Deine eigentliche Frage angeht:

Manche gehen gerne und oft auf Partys. Ich bin auch kein Party-Mensch und bin auch öfters einfach daheim... Aber, dass andere so viel öfters rausgehen stimmt sicher auch nicht. Die Zeiten haben sich geändert: Früher sind die Leute bei Wind und Wetter immer draußen gewesen weil man sonst nicht viel hat machen können, das ist heute nicht mehr so, das muss auch Deine Mutter verstehen.

Nicht nur das muss sie verstehen und akzeptieren. Es kann ja schon sein, dass Du nicht ihrem Idealbild/ Vorstellungen, wie sie Dich gerne haben will. Aber es ist nicht ihr leben, sondern DEINS! Natürlich lebst Du Deine Leben, aber auf Deine Art und Weise, weil es eben DEIN Lebne ist!!

Es tut mir leid, dass Dir Deine Mutter soetwas antut.

PS 2.0: Wenn Du mit jmd schreiben möchtest, kannst Du mir ja eine FA schicken. (Bin auch 17)

0

muss von daheim irgendwie weg aber ich weiß nicht wie?

hallo leute

ich bin 20 und leide unter schweren depressionen und muss eigentlich schon längst mit medikamenten behandelt werden nur leider bekomme ich bei keiner tagesklinik platz und um so mehr muss ich mit meiner erkrankung klar kommen was mir mittlerweile sehr zu schaffen macht aber dass ist nicht der hauptgrund.

Der hauptgrund ist dass ich mit meiner familie nicht mehr unter einen dach leben kann, die machen mich jeden tag fertig und zwar psychisch so sehr dass ich schon nervenzusammenbrüche kriege und anfange zu heulen weil mir dass alles zu viel wird mit der ganzen mobbing.

Es ist so krass wie sehr ich daheim von meiner familie fertig gemacht werde, ich kann dass alles einfach nicht mehr.

ich habe wirklich angst dass ich mir wirklich eines tages was antue wegen denen.

ich muss hier weg aber dass problem ist dass ich arbeitsunfähig bin und auch kein geld verdiene und nicht weiß wie ich weg soll? mit meiner verwandten habe ich kein kontakt und freunde habe ich auch keine zu denen ich gehen kann und meine oma würde nur noch mehr stress machen.

Ich weiß nicht wie ich dass alles noch aushalten soll?

...zur Frage

Ist der Mensch von Natųr aus böse?

Sind die Instinkte des Menschen nicht böse? Freud meinte der Mensch hätte im Umbewussten einen Trieb, Leben zu zerstören.

...zur Frage

Können Menschen engelsgleich sein, läßt Gott zu das ein Mensch ein Leben hat das einem Engel gleich kommen kann oder machen wir uns das nur vor?

...zur Frage

Mein Freund will zur Zeit nur Party machen.. ^^

Hallo zusammen,

ich komme gleich zum Thema. Mein Freund (19) & ich (17) sind seit 1 Jahr zusammen. Doch ich weiß nicht ob meine Reaktion richtig ist.

Er ist der Partymäßig, vielseitig aufgeschlossene Mensch und ich mehr der zurückhaltende, nur ab und zu machende Partymacher.

In den letzten Monaten bin ich jedes Wochenende mit meinem Freund unterwegs gewesen und hatten auch viel Spaß. Doch diese Woche will ich wenigstens einmal zuhause bleiben. So wie heute, da wir morgen frei haben. Aber er will nicht. Ich sagte:"Bleiben wir heute mal wieder daheim?" Seine Aussage:"Ich will aber nicht daheim hocken. Daheim sterben Leute!" Ich:"Die sterben auch wenn man Party macht." Er wieder:"Zuhause hocken kann man auch wenn man 70 ist!" Ich:"Aber ich will nicht heute schon wieder weg!" Er:"Musst ja nicht mitgehn."

jetz bin ich sauer! Bin jedes Wochenende mit ihm Party machen gegangen und will heute mal nichts tun und trotzdem mit ihm zusammen sein! Ist meine Wut berechtigt? Oder eher nicht?

Danke!

...zur Frage

Meint er es nicht gut mit meiner Freundin etwa?

Meine Freundin hatte sich nach dem Sport noch mit einem Typen getroffen, sie waren zusammen etwas spazieren. Dan schaute er ihren Po an und meinte sie müsse wohl schon länger trainieren... ansonsten wären es normale Themen. Am Ende meinte er dann :"oh wir haben nicht einmal rumgemacht." Kann es sein das er nur Sex wollte ?

...zur Frage

Muss man überall (!) leben können- egal ob im Dorf oder in der Großstadt und was wenn man es nicht kann?

Hatte ein Gespräch mit meiner Oma und die meinte, auch als junger Mensch muss man in einem Dorf leben können - auch wenn man dieses Dorf nicht kennt udn keine Verbindung dahin hat. Es gibt junge Menschen die gerne in einem Dorf leben, dort aufgewachsen sind oder einfach Städte nicht mögen, aber ich liebe Großstadt und habe auf Dörfern das Gefühl ich würde ersticken. Wie geht es euch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?