Meine freundin meint ich interessiere mich nicht für sie, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie fühlt sich vielleicht vernachlässigt. Du hast es wahrscheinlich nicht gemerkt, wenn es ihr schlecht ging, oder hast auf ihre Probleme nicht so reagiert, wie sie es erwartet hat... Zeige ihr, dass es nicht wichtigeres für dich gibt als sie. Das kann man aber nicht verallgemeinern. Wenn du sie gut kennst, wirst du wissen was sie sich von dir wünscht. Rede mit ihr ausführlich darüber. Bleib ruhig und werfe ihr nicht vor, dass sie überreagiern würde. Das kann auch schon Berge versetzen.

LG

Beweise ihr das Gegenteil und zeige ihr, dass Du Dich für sie intererssierst und was sie für Dich bedeutet. Angefangen bei Komplimenten, kleinen Aufmerksamkeiten, lade sie zum eis oder Essen ein, gehe mit ihr aus.... Es gibt so viele Möglichkeiten für Dich.

DeanTlT 30.07.2016, 21:16

Ich danke dir, jedoch gibt es da 2. Probleme... das erste problem ist das ich ihr immer komplimente mache da sie einfach wundrrshön ist.. aber egal 😆. Das zweite Problem ist das wir momentan in den Ferien sind und ich da schwer etwas unternehmen kann

0

Versuch es ihr zu beweisen!  Mach Ihr Komplimente Frag sie ob es zbs was neues gibt in der Schule oder Arbeit und schenke ihr mal einfach so ein paar Blumen einfach so , die sind nicht teuer ( schöner Strauß 7-8 €) und sie wird sich bestimmt freuen ! Die kleinen Dinge machen es aus!

Na dann erwartet sie wohl, dass du ihr mehr Interesse zeigst.. Also das heißt dann für dich sich öfter bei ihr melden, gemeinsam etwas unternehmen, ihr die Liebe auch mehr spüren lassen, die du für sie empfindest :)

DeanTlT 30.07.2016, 21:13

Vielen dank 😁

0

Was möchtest Du wissen?