Meine Freundin hat mich wegen eines anderen verlassen. Wie gewinne ich sie wieder?

11 Antworten

**Emm, ja also ich würde sie wirklich einfach vergessen weil im Momment bin ich in so einer Situation und du solltest dir wirklich einfach eine neue freundin suchen oder kurtze zeit Single bleiben weil wenn sie merkt das es Falsch war kommt sie von alleine wieder vertrau mir ;) Aber dann liegt es nur noch an dir ob du ihr vertrauen kannst.

Meiner meinung nach, bei mir ist sie wieder gekommen... Gut das ich ihr doch nicht vertraut habe weil sie dann aufeinmal nach 1 monat um mich kämpfen wieder einen Neuen hatte.

Viel Glück :)**

hi leute...

ich bin gestern auch wegen eines anderen sowas was von kalt abserviert worden. das könnt ihr euch nicht vorstellen. das tut so weh...stellt euch das mal vor. am dienstag hat sie ihre neue arbeitsstelle begonnen.. dann sah sie ihren neuen arbeitskollegen und prompt wars um sie geschehen. am mittwoch waren die schon zusammen. mit mir aber auch noch...schatz ich liebe dich über alles und lasse dich nicht mehr los...ich will dich heiraten...du bist das allerbeste was mir passiert ist...und am arbeitsplatz wartet der neue ...und sogar bis zum freitag war angeblich noch alles ok....schatz ich kann dieses wochenende nicht...fahre zum geburtstag einer freundin und bleibe da über das wochenende...ich hatte ihr vertraut...die freundin hatte gebby...also hab ich mir nix dabei gedacht...dachte dann tel. oder schreiben...wie sonst auch immer...wir lieben uns ja....denkste....dienstag kennengelernt...mittwoch mit dem zusammen...freitag schon bei dem übernachtet...ihr könnt euch vorstellen...was die wohl gemacht haben...klar geredet...boah...das ist so brutal...und tut richtig weh...hat mir sogar bis gestern gesagt ...wie sehr sie mich liebt und so...das war gestern mittag...und nachmittags kam dann eine sms...sie macht schluss....das wars...und ich natürlich voll geschockt...was...was erzählst du da schatz...was ist los...nichts kam von ihr...ich solle sie nicht mehr anrufen oder schreiben...lass mich in zukunft in ruhe...es täte ihr leid...und weg ist sie...leute ich komm damit nicht klar...wie geht das denn...natürlich bekam ich panik...und rief hinterher...tel....hast du einen neuen kennengelernt...ja...wir sind zusammen...boah....wenn man sowas zuhören kriegt...ist das so als ob dir jemand ein messer ins herz sticht...das tut so weh...mir kommen schonwieder die tränen...sorry...kann nix dafür...ich wollte es nicht glauben...da schickte sie mir einen screenshot von whatsapp...was die alles schon schreiben...wie sehr sie ihn liebt...usw...er natürlich auch ...hilfe...dann ging sie nochmal ans telefon...ich stellte sie zur rede...das sowas nicht geht...vorallem so schnell...ihre antwort war so eiskalt und abgebrüht...sie sagte ...nur ein wort..."normal" mehr nicht...und legte auf...ich bin 26 und habe auch meine erfahrungen...aber so knallhart und eiskalt...und berechnend ...habe ich noch nie von irgendjemandes gehört...der so abserviert wurde...ich weiss nicht was ich falsch gemacht habe...das sie so sein kann...ich war ihr immer treu...wir hatten viel spass...auch im bett...ich habe sie nie geschlagen...oder angeschrien...wenns mal streit gab...sie war diejenige die rumgezickt hat...vorallem ihre eifersucht...ich bin von beruf dj...und da werden einem auch avoncen gemacht...ich habe aber nie mit irgend einer anderen frau geflirtet...ob sie da war oder nicht...es spielte für mich keine rolle...weil ich sie liebe...da kommt für mich sowas erst garnicht in frage...aber sie hat mir immerwieder vorgeworfen...hast du die da gesehen...wie die dich angehimmelt hat...und ich dann...schatz...mach dir keine sorgen...ich liebe dich über alles...und ich will keine andere...ich bin dir treu...ich habe sie versucht zu beruhigen...aber sie hatte immer angst...guck dich doch mal an...die stehen alle auf dich...meinst du ich merke das nicht...boah....ich habe wirklich versucht auf sie einzureden...das sie keine angst haben brauch...ich war bereit mir einen anderen job zu suchen...damit sie keinen grund mehr hat eifersüchtig zu sein...aber egal wo wir hingingen...sei es eis essen...oder im schwimmbad...egal wo...die stehen alle auf dich...dann geh doch hin...leute ich wusste schon nicht mehr wo ich hingucken sollte...wehe es kam mir ein frau entgegen...dann kamen wieder die sprüche...das ist doch krankhafte eifersucht...aber ich liebe sie...überalles....sie hat nämlich auch noch schöne seiten...ich denke einfach das ihr das zuviel wurde...und das es eine flucht war...aber gleich mit einem anderen ins bett steigen...wieso kam sie nicht zu mir...ich hätte alles dafür gegeben...das sie keinen grund mehr hat um eifersüchtig zu sein....man...das tut so weh...ich wollte doch nur das sie mich liebt...mehr hab ich nicht verlangt...puuhhh....sehe nix mehr...mom....ich will um sie trotzdem kämpfen...trotz alledem...helft mir bitte...ich muss immer daran denken...das sie den neuen am wochenende im bett so anguckt wie sie es bei mir gemacht hat...so verliebt in die augen schauen....versteht ihr...oh man...das ertrag ich nicht...und er sie so berührt hat...wie ich...soll ich um sie kämpfen ...oder hat es keinen sinn mehr...ich brauch eure hilfe...bitte...bin total verunsichert...und sorry ...wegen meinen gefühlsausbrüchen...dankeschön ;-)

Dir gehts wohl wie mir,
Sie kam in Ihre neue Klasse..
Ich wollte dass sie Freunde findet klar.
Nach 2 Wochen dann ne Party von Ihrer Freundin.. 
Hab ich mir gedacht lass sie mal dahin gehen und Spaß haben.
Sie war halt vorher immer schon sehr kühl gewesen aus nem Grund...
Naja später die Nacht hat sie mir nicht mehr geschrieben..
Nichts bei gedacht..
Eine Woche lang ging es dann noch weiter..
Bis es plötzlich immer kühler wurde..
Sie hat mir in der Zeit jedoch ständig gesagt wie sehr sie an mir hängt..
Naja sie hat sich innerhalb von 2 Wochen in einen neuen Klassenkameraden verliebt..
Und in dieser Nacht hat sie mich mit ihm betrogen..
Und in der Woche darauf auch nochmal..
Ich wurde nur belogen.. "Ja Schatz, ich habe einen Arzttermin"
Am A***h..
Ich hätte mir das nie ausmalen können..
Wie man sich denn in Menschen täuschen kann..
Dass sie einfach 2 Jahre für 2 Wochen wegwirft.
Naja so geht das Leben schätze ich..
Ich versteh dich und fühl mit dir..
Ich wollte nie dass diese Beziehung endet..
Aber im Endeffekt ist es gut dass es vorbei ist.

0

Sie hat sich gegen Dich entschieden. Da wirst Du nicht mehr viel ausrichten können.

Was möchtest Du wissen?