Mein Nachbar mobbt mich. Was soll ich tun?

4 Antworten

Man kann zwar so lange mit eltern,lehren etc.kommen bis es aufhört aber freundlich würde er nie zu dir sein und vielleicht immer mal wieder ein freches maul gegenüber dir haben aber das es ganz aufhört musst du ihm respekt einweisen das ist aber sehr sehr schwer.....aber so ein Selbstverteidigungs trick würde reichen aber den muss man auch erst mal drauf haben...das ist das problem

Aber wen du vielleicht auch noch ältere,größere,stärkere kontakte hast zu denen du nahe stehst kannst du ihn ja mit ihm einschüchtern

Geh mal mit deinem Problem zu deiner Mutter. Wenn ihr ihn gemeinsam darauf ansprecht, wird er es nicht leugnen können.

frag ihn einfach einmal was er gegen dich hat, bzw. was du ihm gemacht hast das er dich so behandelt, am besten wenn deine mutter dabei ist

Geh ihm so weit es geht aus dem Weg. Wenn er dir ein Beinchen stellt - dann stell ihm doch eins zurück.

wen er wirklich älter ist und daher auch stärker sein wird wäre es eine sehr hirnlose entscheidung weil man dann noch viel mehr probleme hat

0

Was möchtest Du wissen?