Mein FSJ macht mir GAR KEINEN Spaß!

2 Antworten

Zieh das FSJ durch und dann holst du ein Fachabitur/abitur nach um in eines deiner gewünschten Gebiete zu kommen. Früher oder später wirst du dich daran gewöhnen müssen das arbeiten hart ist.

Ja an Fachabitur habe ich eigentlich auch gedacht.. Ja du hast vielleicht recht :/ Bin mit allem einfach überfordet!

0

mach es am besten feritg das FSJ kommt immer gut im zeugnis und ansonsten lass dich mal vom arbeitsamt beraten was du machen willst für einen job nach dem fsj, und eigentlich macht man ein fsj ja im krankenhaus oder sonst etwas soziales von daher ein bisschen komisch das du in einer schreiner hart arbeiten musst und das dann auch noch für einen hungerlohn von 400 euro

400€ sind für ein FSJ schon sehr viel :) Ich mache meins grad in einem Krankenhaus und verdiene zwar 500€, da ist aber noch ein Zuschuss zur Verpflegung enthalten

0

Was möchtest Du wissen?