Mein Drucker nimmt die Patrone nicht an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

es gibt einen kleinen Trick, den Du mal ausprobieren könntest:

"Zuerst nehmen Sie alle Druckerpatronen aus dem Tintenstrahldrucker heraus. Dann schalten Sie den Drucker aus und entfernen ihn vom Stromnetz. Danach
werden auch alle Verbindungskabel (USB-Kabel, Netzwerkkabel, etc.) entfernt. Lassen Sie den Drucker für ca. eine Stunde so stehen. Danach setzen Sie als erstes die Druckerpatronen wieder ein. Dann verbinden Sie den Drucker wieder mit dem Stromnetz und stecken anschließend wieder alle Verbindungskabel ein. Wenn Sie den Drucker jetzt einschalten, wird die Patrone im Idealfall wieder erkannt."

Gefunden auf: http://patronendiscounter.de/ratgeber.html

Falls es immer noch nicht funktioniert, findest Du im Ratgeber von Patronen-Discounter (den ich Dir oben verlinkt habe), auch noch weitere Lösungsmöglichkeiten für Dein Problem.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen.

viele Grüße

Frederik

Ich werde es mal ausprobieren. Dankeschön. :)

0
@laraherzchen

Gerne ;-) Ich freue mich darüber, wenn Du berichtest, ob es funktioniert hat ;-)

0

Du kannst sie mit den Reset-Button zurücksetzen. Wo genau er ist kannst du googeln

Was bedeutet genau nimmt Sie nicht an? Welcher Fehler wird angezeigt?

Schutzfolie auf der Patrone vorher entfernt?

Da steht immer 'Folgende Patronen müssen ausgetauscht werden' Und dann das zeichen von der schwarzen Patrone. Und ja die Folie habe ich entfernt.

0

Was möchtest Du wissen?