Mein auto ist vom wagenheber gefallen?

7 Antworten

Sehr schlecht abgesichert das alles zahlst Du selber da kommt keiner für auf für so unsicheres arbeiten selbst wen du dabei stirbst kommt da keiner für auf  wen man nicht richtig aufbockt und gegen  abrutschen absicherst . 

Auto hoch dann Unterstelböcke zum absichern zusätzlich unterstellen der Wagenheber war wohl von einem Trabi  oder der Müll der bei den Hummer dabei ist taugt auch nichts Rangierwagenheber und Böcke ist das mindeste , nie den Müll  zum Radwechsel nehmen der bei den Autos dabei das ist nur ein Notbehelf mit so was  sollte man nie am Auto arbeiten  . 

Also Sorry, aber das klingt ziemlich unglaubwürdig. Ich habe nicht viel Ahnung, aber selbst fahre ich einen Touareg - und glaub mir, den kippt so schnell keiner um. So ein Hummer ist ja nochmal ne andere Nummer.

TzTzTzz...Sachen gibt es!

Haha :D Sry aber wie kann das passieren? Man bockt doch das Auto nur ein paar Zentimeter  hoch. Kannst du überhaupt Autofahren? Das kann ja nicht ernst  gemein sein...

Wie den Wagenheber richtig ansetzen?

Ich habe einen hydraulischen, länglichen Wagenheber und nicht den "Pannen-Wagenheber", der serienmäßig beim Auto dabei ist, um die Reifen zu wechseln. Eigentlich sind beim Auto solche kleinen Pfeile, wo man den Wagenheber ansetzen soll. Das habe ich gemacht, aber etwas am Unterboden beschädigt. Die Betriebsanleitung von meinem Auto finde ich nicht mehr und weiß nicht, was jetzt tun soll und im Netz ist auch nichts.

Ich fahre einen Audi A1 und beim Fiat meiner Eltern funktionierte das einfacher.

Wie mache ich es jetzt richtig?

...zur Frage

Kann ein Wagenheber meinen Unterboden zerstören?

Ich habe mir jetzt mal Gedanken zum Wagenheber gemacht. Da gibt es ja schon verschiedene Modelle. Dies standard-Ausführung, die in jedem Auto zu finden ist, ist ja ao ein ganz einfaches Modell. Dennoch hier hier meist ein direkter Punkt angegeben, wo das Auto aufgebockt werden soll. Unser Wagenheber hat gleichzeitig noch eine Plastikkappe, damit das Auto sozusagen nicht zerkratzt werden kann.

Letztendlich sind diese Wagenheber aber immer so halbwegs praktikabel. Weswegen ich mich jetzt mal auf die Suche nach was besseren machen wollte. Ich bin auf http://wagenheber-24.com/ auf viele Alternativen gestoßen. Zum Thema Unterbodenschutz, finde ich aber nichts. Könnt Ihr mir sagen, woran ich erkenne welches Modell bei meinem Auto verwendet werden kann bzw. welche Modelle den Unterboden beschäftigen und welche nicht?

...zur Frage

Hummer H2?

Was kostet der H2 so im Jahr an unterhalt und das ganze zeug (also komplett) was man da zahlen muss???? (ohne spritt und reperature) also sozusagen nur wenn man den reinteoretisch nur in der Garage stehen hat und nicht damit fährt ^^ :)

...zur Frage

Schaden am Auto Fall für die Haftpflichtversicherung?

Hallo,

ich wollte bei meinem Vater am Auto Reifen wechseln habe den Wagenheber angesetzt, hochgedreht und da er wohl nicht richtig auf dem Boden stand ist er umgeknickt das Auto ist wieder runter gekommen und der Wagenheber hat die Karoserie verformt bzw. sich dort verkeilt.

Kommt meine Haftplichtversicherung für diesen Schaden auf? Wohne nicht im gleichen Haushalt!

...zur Frage

Auto wird von Privat Person verkauft?

Bei einer Anzeige bei Mobile wird ein Auto von Privat Verkauft ich habe mit ihm telefoniert er sagte mir das Auto steht in sollingen bei einem händler da wo er sein neues Auto gekauft hätte. Er hätte sein Auto in zahlung gegeben. Hört sich das Merkwürdig an oder ist dies normal ?

...zur Frage

Auto von Wagenheber runtergefallen ;(

Mir wurde gestern was schreckliges passiert. Als ich den Reifen raus genommen habe,knallte mein Auto almera tino auf den Boden ohne REIFEN! Der Linke Reifen wurde Schiefer. Ist da was jetzt kapput ?? Danke für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?