mehrere Bilder auf einmal bei Paint?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du öffnest Bild 1 mit Paint und vergrößerst die Zeichenfläche ausreichend für Bild 2 (oder so viele Bilder, wie Du zusammenfügen willst). Dann öffnest Du Bild 2 ebenfalls mit Paint --> Bearbeiten --> alles markieren --> kopieren

gehst zurück zu Bild 1 und wählst "Einfügen". Nun klickst Du mit der Maus in das eingefügte Bild und schiebst es in Postition.

Die gleichen Schritte wiederholst Du mit allen Bildern, die Du so zu einem gemeinsamen Hintergrund zusammenfügen willst.

Daß Du mehrere Dateien als Hintergrund auswählst, ist nicht machbar.

Ich rate dir von Gimp ab, wenn du bis jetzt noch nicht groß Bildbearbeitung gemacht hast...

Für sowas simples tuts auch Paint.net Auch kostenlos, auch einfach zu bedienen

hmmm paint ist nicht so das programm das ich dafür benutzen würde :/ lad dir doch gimp runter ^^ ist kostenlos und ähnelt photoshop ^^

außerdem kannst du viele tutorials zu gimp finden (bei youtube oder auch durch einfaches googeln)

also das wär mein tipp für dich ^^

Du machst einfach mehrere male das Paint Programm auf und lädst in jedem ein anderes Bild. In einem der Paint Programme baust du dann alles zusammen. Eine andere Möglichkeit gibt es (mit MS Paint) nicht.

öffne das Programm Paint mehrfach, dann geht´s.

Trotzdem empfehle ich dir das Programm Gimp. Das ist kostenlos und eine wirkliche Alternative zum teuren Photoshop.