Matura Wäschetrockner 9400 CD

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Hoerman

Die Türe springt auf wenn der Trockner überhitzt. Der Luftdurchsatz ist zu gering darum wird der Trockner zu heiß. Flusensieb reinigen. Wenn es ein Kondenstrockner ist dann ist ach noch Folgendes zu reinigen: In der Vorderwand unter der Türe müssten auch noch Siebe sein, dann ist auch noch der Wärmetauscher zu reinigen. Wenn du den Wärmetauscher gegen das Licht haltest dann musst du in allen Richtungen durchsehen können. Es können auch die Luftwege im Trockner verstopft sein. Auch das Flügelrad des Gebläses könnte verstopft sein, so dass es keine Luft mehr fördert. Flusensieb und die Siebe in der Vorderwand reinigt man am besten unter fließendem Wasser mit einer Bürste. Der Trockner darf aber erst wieder eingeschaltet werden wenn die Siebe total trocken sind.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Ich kenn leider dein Gerät nicht, aber wenn du normalerweise auch die Tür einfach öffnen kannst ohnen einen Knopf zu drücken, dann ist evtl die Falle abgenutzt. Sollte das so sein, reicht schon geringer Druck von innen um die Tür zu öffnen. Da hilft dann nur eine neue Falle oder etwas Klebeband o.Ä. von aussen um die Tür zu zu halten.

Das hat nichts mit dem Türverschluss zu tun und zukleben darf man die Türe auf keinen Fall dann besteht Brandgefahr

0

Was möchtest Du wissen?