Mathe aufgabe Lösungsansätze?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bezeichnen wir zunächst mal das Ereignis:

A ... (mindestens) eine Person unter allen Befragten hat eine Laktose-Allergie

Dann können wir einfacher das Gegenereignis untersuchen:

/A ... Keiner der Befragten hat eine Laktose Allergie.

Nun ist P(A) >= 90%, falls P(/A) = 1 - P(A) <= 10% ist.
Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Befragte Person nicht an einer Laktose-Allergie leidet liegt bei 85% bzw. 0,85. Wir suchen also die Zahl n für die gilt:

(0,85)^n <= 0,10

Ab hier solltest du dann selbstständig zum Ergebnis gelangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?