Man sagt wenn man Schluckauf hat,dann denkt wer an dich,aber küsst eine andere Person.Was haltet ihr davo

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soviel ich weiß, ist das eine Art "Krampf" im Zwerchfell.. nicht mehr und nicht weniger - aber wenn es für dich schön ist, zu glauben, daß jemand an dich denkt - warum nicht??? ;-)

wenn er ja nur an sie denken würde...aber er küsst auch eine andere dabei...nicht nett. :-))

0

Ob du es glaubst oder nicht, letztens habe ich Schluckauf gehabt, da sagt jemand es zu mir und meine eine Freundin meinte, wenn man dann an ihn denkt, dann hört der Schluckauf auf, denke ich also an jemanden (IHN) , da hört mein Schluckauf auf...

Kann zwar Aberglaube sein, aber glaube trotzdem dran...

ich habe gerade das gemacht was du gesagt hast und es hat funktioniert

1

Stimmt schon - wenn jemand an Dich denkt - dich aber nicht Küssen kann - dann bekommst du Schluckauf. Wenn diese Person aber in deiner
nähe ist, und Du sie später wieder siehst - gib ihr einen  Kuss! Dann entwickelt sich der Schluckauf in einen wunderschönen Traum, vergiss diesen nicht... [!!!] ...sonst verlierst du diese Person!

was daran liegen könnte, dass es an diesen tagen viel hektik, aufgeregtheit und anspannung gibt. das führt nämlich auch zu schluckauf.

Ich und meine Cousine haben die für ein Paar minuten den Namen meiner Tante gesagt und an sie gedacht und sie hat dann Schluckauf bekommen.

Was möchtest Du wissen?