MAC OS oder IOS 9 auf dem Raspberry PI 3 installieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann halt nicht irgendein Betriebssystem drauf installieren. Der ARM-Prozessor und die andere Chip-Architektur braucht ein speziell programmiertes OS. Sonst könnte man ja einfach das IOS auf ein Samsung Smartphone installieren... oder auf einem Atari, oder auf einem alten Win98-Rechner... nee, ---  kleiner Kalauer...

Und überhaupt, ist das IOS überhaupt dafür vorbereitet, von einer SD-Karte zu starten? Sicher nicht, und da gehts schon mal los. Da gibts 1000 andere Faktoren, die das verhindern...

Vergiss es!!

Ich werde auch nicht die Leute verstehen, die die abgespeckte Win10-Variante auf den Raspberry3 tun. Erstens läuft das viel zu zäh und zweitens wird man damit ausspioniert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitgespielthd
01.06.2016, 07:09

Danke für deine Antwort. Aber ich habe "Mini vmac" gefunden. Jedoch habe ich Bisher nur eine Schwarz Weiß Version gefunden. Gibt es nicht vlt eine Farbige Version denn ich habe ein Farbiges Mac OS schon auf einem PY gesehen.

0

Wie meine Vorgänger bereits schrieben, ist dies aufgrund der ARM Struktur leider nicht ohne weiteres möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Antwort: es geht nicht. Die Systemvoraussetzungen verhindern, dass aus dem RasPi ein "Hackintosh" wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitgespielthd
28.05.2016, 17:33

Aber gibt es denn nicht eine Deutsche Version oder eine Farbige Version ?

0

Was möchtest Du wissen?