Lol: eignen sich Kindred oder Shaco als Anfänger zum Junglen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Morgen,

naajaaa. Es gibt einfachere Jungler. Shaco erfordert Übung, da er mit Tricks arbeitet und auch Kindreds Skills müssen gut gesetzt sein. Außerdem ist Kindred noch recht neu, wer weiß, was an dem noch alles verändert wird demnächst.

Ich empfehle eher Vi für Anfänger. Vi ist ein Off-Tank, sie hält also auch was aus. Mit ihrer Q kannst du über Wände jumpen und dich so auch schnell mal in Sicherheit bringen, das kann dir als Anfänger sehr oft das Leben retten. Sie ist auch nicht übermäßig kompliziert und du musst nur auf die Q, E und R achten. Die W ist nämlich eine Passive (jeder 3. Schlag macht mehr Schaden) und somit ist es noch leichter.

Du kannst mit der Gromp starten, dann Blue, dann Wölfe. Dann gehst du das erste Mal back und gehst dann zum Red.

Wenn ihr auf der linken Seite startet, kannst du auch mithilfe der Botlane mit den Golems anfangen, gehst dann zum Red, zu den Vögeln und dann back. Dann zum Blue und den Rest machen. :)




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taemin
17.02.2016, 08:51

Oh das war ausführlich, danke! Soll ich also am Anfang überwiegend /nur Tränke kaufen?

1
Kommentar von Taemin
17.02.2016, 13:23

Was sind jungle items und wie erkenne ich die?

0
Kommentar von coronix
17.02.2016, 14:26

Diese Items bekommst du aber nur wenn du "smite/zerschmettern" dabei hast^^

Hol dor nach dem ausgebauten jungel Item "trinity force/Stärke der drei Einigkeit"

1

Weder noch, Kindred ist relativ anspruchsvoll und shaco sowieso, da ist das platzieren der Boxen wichtig. Als Anfängerjungler würde ich dir Jax, DR Mundo, Nunu oder gragas empfehlen. Shaco und Kindred sind sehr schwer zu spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an deiner stelle würde ich mit noch einfacheren champs anfangen. shaco und kindred sind zwar sehr spaßig zu spielen, jedoch brauchst du dafür schon einige spielkenntnisse um einigermaßen mit denen umgehen zu können. so etwas wie yi, wukong, vi, voli oder malphite würden mir spontan einfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taemin
17.02.2016, 08:56

Mit Yi meinst du Master Yi?

1

Probier doch mal Fiddlesticks aus, der wurde hier noch gar nicht genannt. Ist ein ziemlich einfacher Jungler, weil er sich mit seinem W im Jungle einfach hochhealt. Es ist nur ein bisschen schwer, mit Fiddlesticks einen richtigen 'Impact' aufs Game zu haben, er hat halt seine Ulti mit der er über Wände jumpen und viel Schaden machen kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selber bin shaco Main und es waren am Anfang doch mehrere Runden fällig bis man tragbar für das Team wird (weil shaco an sich schon nicht so ganz hilfreich ist) ich würde die volibear empfehlen! Stark, schnell und easy to play

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uhh da hast du dir als Anfänger aber ne Hausnummer ausgesucht... Also: Die beiden Champs sind zwar sehr stark und auch gute Jungler, aber als Anfänger würde ich sie dir auf keinen Fall empfehlen, da beide relativ schwierig sind. Gib deine EP, wenn du einen guten und einfachen Jungler willst lieber sinnvoller aus. Meine Tipps für Anfänger:
Xin Zhao: Extrem einfach, Riesiges Potenzial, Starke Ganks
Master Yi: Einfach und Effizient
Volibear: Einfach, Riesiges sustain und viel Schaden.

Viel Glück!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?