lohnt sich gintama?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich liebe den Anime. Er ist nicht nur witzig, sondern teilweise auch sehr emotional und ernst. 

Der Protagonist Gintoki ist schon sehr stark und kämpft auch um Freunde und auch fremden zu helfen. Er steht halt zu seinen Überzeugen und macht das was er für richtig hält. 

Wenn du die ersten Folgen überspringen willst, kannst du mit Folge 58 anfangen. Ab da startet der Benizakura Arc und es kommt zu den ersten richtigen Kampfszenen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungeduldige Menschen sollten meiner Meinung nach erst recht nicht solche langen Anime anfangen denn die neigen dazu sehr viel Filler in den Serien einzubauen, und nicht die kurze Sorte von Filler. 

Ich habe Gintama zwar noch nicht gesehen, aber nur gutes darüber gehört. Und mit außname von der ersten Folge sind alle sehr witzig und spannend (laut dem was ich gehört habe)

Obwohl die Serie eher auf seine Comedy/Parody Seite verlässt soll sie schon manchmal ernste Wendungen nehmen, aber wie gesagt passiert dass eher weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?