Locken rausziehen lassen.?

4 Antworten

ich habe, bzw hatte genau das gleiche Problem. also erstens es gibt viele Mittel, nur das meiste davon ist nur Geldverschwendung. Es macht die Haare kputt und es wird nur abgezockt. Woher ich das wei? Seit meiner Kindheit habe ich das Problem mit Locken und ich war in vielen Ländern/Städten und auch bei Profi-Friseuren. Es gibt nur 2 Mittel die helfen. Ersteres heiß Matrix( Martix??) und damit kriegst du die Haare richtig glatt.Kostet 400 Euro und alle zehn Monate die ansätze machen lassen 180 Euro. Zweitere Möglichkeit ist das beste Glätteisen überhaput. GHD. Hab es für 205 Euro gekauft. Klar es macht die Haare wie jedes andere Glätteisen auch kaputt, aber nicht sehr schnell.Ich hatte viele und sehr viele Marken, aber GHD mit dem dazugehörigen Pflegesets kriegt sie glatt und macht sie nicht schnell kaputt.Du musst sie aber wirklich pflegen und darfst bei Geld nicht zögern. Die Glätteisen davon gibt es nach Modell billiger. ( hab Korkenzieherlocken und ganz viel.) Ich bin 17 Und habe das GHD vor 6 Monaten gekauft und bin sehr sehr zufrieden damit, da ich seit meinem 5 Lebensjahr nach allem möglichen gesucht habe. Jetzt warte ich einpaar Jahre ab und benutze dann die Methode von Matrix. Viel Glück, denn heutzutage versprechen Friseure dir einiges, was die Haare nur noch schlimmer macht. Glaub mir.

ja das geht aber ist 1 sehr sehr teuer und 2. dauert das ewige lange und darf nach 2 Wochen wiederholt werden wobei di aber jedesmal mind. ein 100 zahln darfst ! und die haare gehe sowasvn davon kaputt habs 2 mal machen lassen :P und das hat gereicht :P

Also ich halte nicht viel von dieser Methode, da sie schon sehr schädlich für die Haare ist.

Ich selbst habe ganz kleine Korkenzieherlocken und hab das mal ausprobiert, da das Glätten mit dem Eisen nicht funktioniert. Meine Haare waren danach total kaputt, die Kopfhaut war gereizt und sobald die Luftfeuchtigkeit angestiegen ist, waren meine Locken wieder da. Ich hab mich inzwischen mit meiner Mähen abgefunden und pass meine Frisur eben immer dem Wetter an (da sich die Locken je nach Luftfeuchtigkeit ändern).

würde mich auch interessieren, ich hab auch total hässliche locken und glätte sie jeden tag seit weihnachten und sie sind jetzt schon sehr kaputt :(

Wieso fragst du nicht bei einem Friseur?

Was möchtest Du wissen?