glatt föhnen ohne rundbürste

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

natürlich kannst du dir die haare mit einer einfachen bürste glatt föhnen. wenn sie jetzt nicht zu stark gelockt sind, dann brauchst wohl ein glätteisen. aber sonst, föhn draufhalten und die haare dabei immer runter bürsten. damit du trotzdem volumn drin hast, kannst mit dem föhn vorher über kopf die ansätze antrocknen

Dann muss sie aber grösse Zwischenabstände haben, denn es geht beim glattfönen um das glattziehen, während des Fönens..Musst du üben!

Was möchtest Du wissen?