Laptop aus dem Ruhezustund per Tastatur wecken

3 Antworten

Also, wenn du ihn in den Energiesparmodus (=Ruhezustand) machen willst, musst du ja ALT+L Drücken :D Probier das mal aus, ob das auch andersrum geht ^.^

Hab das noch nie probiert also weiß ich auch nicht, ob das Klappt :D Wenn nicht, melde dich einfach nochmal :)

Also ich klapp den Laptop immer zu und dann geht er in den Ruhezustand, aber ja habe das mit Start+L auch probiert, passiert leider nichts... aber danke für deine Antwort :)

0

Hab leider keine Antwort, aber mich würde interessieren ob du das Problem gelöst hast, ich hab das nämlich auch :/

Hey,

Bis jetzt leider noch nicht. Ich hab mich mal an den Acer-Support gewandt und erwarte ihre Antwort.. ich werde auch mal den Kundenservice von Windows kontaktieren, evtl. wissen die was das Problem sein könnte.

Sobald ich eine Lösung gefunden hab, werd ich es hier reinschreiben, kann dir aber auch gerne persönlich noch eine Nachricht schicken :)

0

Habe das selbe Problem, gibt es schon ne lösung?

0

wie schaltest du dann deinen laptop an (wenn Power nicht funktioniert)??? :D Generell gilt eig., dass du nie den laptop ad. Ruhezustand per Tastatur wecken kannst! der Ruhezustand schreibt den Inhalt des RAMs auf die Festplatte und schaltet danach den Strom KOMPLETT aus. D.h. du könntest sogar den Akku rausnehmen o.ä. Anders dagegen bspw der Energiesparmodus. Oft wird nur die Festplatte verlangsamt... . DARAUS kannst du den PC "wecken", da die Tastatur noch mit Strom versorgt wird.

Ohh, dann wars mein Fehler, dann mein ich den Energiesparmodus.. sorry..^^

Also ich klappe einfach nur den Laptop zu. Bei meinem anderen Laptop reicht es dann schon, wenn ich auf zb. die Leertaste drücke um ihn zu wecken.

0
@Syntac

aah. geh mal id. Energie-Einstellungen und stelle die Aktion für "zuklappen" genauso ein, wie bei dem andern PC ;). Trotzdem wunderts mich, dass sogar der POWER-button nicht funktioniert O.o oder hab ich das falsch verstanden?

0
@AnoniMouse

Das hab ich getan und es bleibt trotzdem alles gleich :(

Jaa wundert mich auch voll, normalerweise reicht ja ein kurzes drücken, aber es geschieht einfach nichts, nur durch langes drücken (herunterfahren) und dann wieder Hochfahren krieg ich den wieder an..

Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man einstellen kann, was bzw welche Geräte den Laptop aus dem Energiesparmodus rausholen kann. Ich weiß nicht, aber schließt das auch die Tastatur mit ein, wenn ja, wo genau stell ich das ein?

0
@Syntac

wäre komisch, da der ruhezustand (und nicht der standby) den pc per ACPI komplett ausschaltet

0
@Syntac
  1. Hast du eine externe Tastatur oder nimmst du die Tastatur vom Laptop?
  2. Du hast geschrieben, dass du lange den Power-Button drückst (also die "Hardcore"-Methode zum Runterfahren), aber ist dein Laptop vorher irgendwie angegangen, also ist die Lüftung angegangen und nur der Bildschirm schwarz geblieben, oder war überhaupt keine Reaktion "messbar"?
0
@DerHackerWolf

ivh denke auch, dass sich der pc beim id ruhezustand gehen irgendwo aufhaengt. vielleicht hast du einfavh nicht lange genug gewartet? aber per tastatur sollte das ja sowieso nicht klappen. falls du wirklich id standby svhalten willst, dann google mal "win8.1 + haengt sich auf + beim id ???? gehen"

0
@DerHackerWolf

@DerHackerWolf

Hey,

  1. Laptoptastatur

  2. Ja also das DVD-Laufwerk und die Lüftung hab ich gehört, nur der Bildschirm bleibt schwarz.

@AnoniMouse

Ja hab schon ziemlich lang gewartet, aber Bildschirm bleibt immer schwarz.

Und eingestellt hab ich, dass er beim Zuklappen in "Energie sparen" geht. Und bei dem anderen Laptop funktioniert das echt, dass ich in per Tastendruck "aufwecke" KA was bei dem anderen los ist. Sind auch beide von Acer.

0

Was möchtest Du wissen?