Ladekabel aus Steckdose explodiert ?

2 Antworten

Ist mir auch mal passiert, die Chancen sind 1 zu 100, benutze wenn du ein Verlängerungskabel nutzt eins mit Abdeckung (Wie bei einer Steckdose die Eingänge des steckers)

Ich würde dir dennoch empfehlen die zumindest ein Kabel von Hama zu kaufen, diese sind relativ preiswert und gut.

Am besten originales Zubehör nutzen (bei Kopfhörern ist es nicht so wichtig)

Handy macht Ladekabel kaputt? (Apple, IPhone)?

Hallo!

Ich bin echt verzweifelt, mein Handy (IPhone 6+ - in Betrieb seit Weihnachten 2016) macht anscheinend meine Ladekabel kaputt.
Eines is mit tatsächlich einfach kaputt gegangen, dann hab ich das alte meiner Mama bekommen, das hat dann 3 Tage geladen und dann schließlich nicht mehr, ersatzweise hab ich mir eines mit meinem Papa geteilt, das 2 Tage problemlos geladen hat, Samstag haben wir dann im Elektromarkt ein Original Apple Kabel gekauft, das hat bis vor ca. einer Stunde geladen und jetzt nicht mehr?
Es lädt an keinem anderen gerät oder Steckdose, auch der Stecker an sich ist nicht schuld, allerdings lädt das Kabel meines Papas mein Handy, also was trägt die Schuld?
Ist mein Handy der Übeltäter?

Danke für alle antworten!

Schönen Abend noch!

...zur Frage

Brauche dringend hilfe (ladekabel macht komische geräusche)?

Also hab eben Etwas meinen Ipad Aufgeladen mit einem Ganz normalen samsung Ladekabel für mein Handy Als ich den stecker Rausgezogen hab Hab ich gemerkt das aus dem ladekabel Irgendwie Seltsame Geräusche Kommen Wie so ein "dsssssss" Ist das normal? Dachte schon das ding explodiert gleich Kann mir jmd helfen?

...zur Frage

Ist es schlimm seinen Ladekabel an der Steckdose zu lassen (ohne Handy)?

Das Handy ist nicht mit dran sondern nur der Ladekabel

...zur Frage

Mein Ladekabel dreht durch!

Hallo, ich wollte soeben mein Handy (iPhone 5S) laden, und es klappte einfach nicht. Egal wo, ob am PC, an der Steckdose.. mein Handy lädt sich nicht auf. Dann probierte ich ein anderes Ladekabel.. und es funktionierte. Also liegt es tatsächlich am Kabel. Es hat auch kein Wackelkontakt.

Als ich es dann am PC angeschlossen habe, kam folgende Meldung:

"Stromüberspannung auf USB-Hubanschluss" und da drunter: "Ein USB-Gerät hat den Energiegrenzwert des Hubanschlusses überschritten. Klicken Sie auf die Meldung, falls Sie zum Beheben des Problems Hilfe benötigen."

Kurze Zeit darauf hab ich gesehen, dass aus dem Kabel plötzlich Rauch kam?!

Ich geh mal davon aus, dass der Kabel Schrott ist.. aber woran kann das liegen? Ich lade mein Handy eigentlich zu jeder Gelegenheit, über die Nacht, am Tag und so weiter.. liegt es daran?

Und kann man das Problem beheben, ohne gleich ein neuen Ladekabel zu kaufen?

Danke im Voraus.

MfG Hans

...zur Frage

verbraucht ein ladekabel auch strom wenn er ohne handy im stecker steckt?

verbraucht ein ladekabel auch strom wenn er ohne handy im stecker steckt?

...zur Frage

Ladekabel funktioniert nicht mehr was tun?

Hallo,
mein iPhone lädt nur mit einem anderen Ladekabel mehr. Das aktuelle geht nicht mehr. Was ist kaputt? Der Stecker oder das Kabel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?