Kurt Marti: Happy End (Sprachanalyse)

1 Antwort

Hallo :)

"Ich hasse ... Ich hasse" würde ich sagen ist eine Anapher, weil sich der Satzanfang wiederholt.

Die anderen 3 sind Inversionen, weil bei ihnen der Satz umgestellt wurde. Eigentlich heißt es ja: "Er geht schweigend."

Liebe Grüße!

Danke für die Hilfe :)

1

Gedicht - Literaturepoche

Hallo Leute,

hab gerade mein Deutschabi geschrieben und es kam als Gedicht ,,Stapfen'' von Conrad Ferdinand Meyer dran. Nun wollte ich fragen welcher Epoche sich das Gedicht zuordnen lässt.

Danke im Vorraus! LG

...zur Frage

Wo kommt mein Name beim Gedicht hin?

Hi Leute,
ich muss in der Schule ein Gedicht schreiben.
Jetzt habe ich 2 Fragen:
1. Wo schreibe ich meinen Namen hin?
2. Ist es ok wie ich das gemacht habe mit den Zeilen. Sozusagen, dass nicht alles von einer Linie von Links anfängt, sondern immer von der Mitte.
Ich tippe alles auf dem Pc.
Unten ist ein Bild von meinem Gedicht.
Als Vorlage haben wir immer "Ich habe" und einige andere Wörter bekommen.
Also nicht wundern das es so ein Quak ist.
Ps: Das Gedicht ist noch nicht fertig.
Bild unten
Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Kurt Marti, Happy End - bestimmte Deutung

Liebe Mitglieder,

ich verstehe eine bestimmte Deutung zum Text "Happy End" von Kurt Marti nicht. Für diejenigen, die den Text nicht kennen: hier eine Inhaltsangabe von leixoletti.de:

"Ein Ehepaar, das sich zusammen einen Liebesfilm angesehen hat, verlässt das Kino. Der Mann läuft zornig davon; er ärgert sich über seine Frau, die im Film geweint hat. Als die Frau ihn endlich einholt, muss sie sich seine Vorwürfe anhören. Sie macht nur einen zaghaften Rechtfertigungsversuch. Er nennt sie in seinen Gedanken eine blöde Gans, sie ihn einen Klotz von Mann."

In der Klasse haben wir besprochen, dass es zum Nachdenken anregen soll, dass die Kurzgeschichte "Happy End" heißt, die Geschichte an sich aber eher unglücklich endet, weil sich die beiden gegenseitig beschmipfen. Dass das natürlich auffällt und verwundert ist klar, aber wieso regt das zum Nachdenken an, über was soll man dann nachdenken? Könnte mir das bitte einer erklären, was man damit meint?

Vielen Dank!

...zur Frage

Ordnen, Anordnen und zuordnen - wo ist der Unterschied?

...zur Frage

Meinung zu meiner Inhaltsangabe, Bitte <3

Hallo ich schreibe am montag eine Deutscharbeit wo wir eine inhaltsangabe zu einer kurzgeschihte schreiben sollen und noch so ein zeugs und da wollte ich euch fragen wie diese inhaltsangebe ist zur kurzgeschichte "Happy End" von Kurt Marti

In der Kurzgeschchte "Happy End", die von kurt Marti im Jahre 1960 veröffentlich wurde, geht es um eine Beziehng eines Paares.

Der Film wurde mit einem Kuss beendet und ein Mann stürmt voll Zorn aus dem Kino raus ohne aus sein Weib zu warten, das im Gedrängeö steckengeblieben ist. Er kommt an der Sraße an, aber geht einfach weiter. Endlich kann sie ihn mit verzweifelten Scgritten einholen und keucht um Erbarmen. Doch der Mann shimpft nur. Er sagt, dass er diese Heulerei hasst und schimpft weiter. Aber die frau bleibt stumm und keucht vor sich hin. Doch nach einpaar weiteren Worten versucht sie ihr Heulen zu erklären. Sie könnte nur weinen wenn es so schön ist. Daraufhin entgegnet er, ob sie dieses Liebesgewinsel echt für schön hält. Sie geht nur und keucht und denkt, was für ein klotz von Mann, was für ein klotz.

Die Kurzgeschichte zeigt wie eine brüchige Bezieheung schlussendlich zerbricht.

Danke wenn ihr mir helfen würdet!<3

P.s bin in der 8. klasse:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?