Ist ein Kuhfellteppich gut?

3 Antworten

Du meinst ein echtes Kuhfell? Professsionell gegerbt?

Wenn man oft über das Fell läuft verliert es mit der Zeit Haare, es wird an diesen Stellen kahl.

Liegt es an einer weniger belaufenen Stelle, hält es gut einige Jahre. 
Habe selbst einige im Haus - deshalb diese Aussagen. ; )


Kuhfell nein, wir haben nur Schweine und Schafe hausgeschlachtet. Die Schaffelle wurden gegerbt und dann irgendwo hingelegt. Fußboden, Sofa, Sessel und so. Und irgendwann wurden die stillschweigend entfernt.

Pass auf, dass du nicht über den kuhkopf stolperst

Fell von langhaarigen Hunden...?

Bei manchen Hunden mit langem Fell fällt mir auf, dass sie immer etwas bräunlich um die Schnauze sind. Womit hat das zu tun?

...zur Frage

Warum sollte am Ende alles gut werden?

Laut einem Spruch wird ja immer alles gut am Ende. Aber irgendwie scheinen sich das alle bloß einzureden, weil sie Angst vor dem Tod haben. Warum sollte alles gut werden wenn im Leben eh immer alles schiefläuft?

...zur Frage

gut, wenn ich meinen Eltern das Geld zurückzahlen will?

Ich habe großzügige und gut verdienende Eltern. Sie haben mir schon oft finanziell aus der Patsche geholfen. Jetzt verdiene ich aber nä Jahr besser. Ich will Ihnen die hohen Kosten wieder zurückzahlen ( ca 500€), doch sie lehnen ab, ich bestehe aber darauf. Ist sowas gut oder eher nicht???

...zur Frage

Erfahrung mit Zalando?

Ist es gut oder schlecht?

...zur Frage

Streunende Katze gefunden, was tun?

Hallo, heute fand ich eine Katze auf der Strasse, die ziemlich schlecht aussah. Ihr Fell war verfilzt und an manchen Stellen hatte sie gar kein Fell mehr. Es steckten viele Blätter und anderes in ihrem Fell. Sie wirkte auf mich irgendwie abgemagert. Ich weiss nicht ob sie eine streunende Katze ist, oder ob sich jemand so schlecht um sie kümmert. Meine Frage ist, was ich tun soll?

...zur Frage

Warum verliert meine Bulldogge Fell an den Ohren?

Guten Tag ♡

Meiner französischen Bulldogge fällt seit einigen Wochen das Fell an den Ohren aus. Hauptsächlich & besonders auffällig an den Rändern außen. Wenn jemand aus eigener Erfahrung eine Ursache kennt, ich bitte um Ratschläge.

Fakten über meinen Hund:

➤ 9 Jahre alt

➤ diverse Futter-Allergien (bekommt daher immer! nur Futter, das er verträgt)

➤ keine Schmerz-Anzeichen

➤ keine Hautveränderungen

➤ kein häufiges Kratzen/Jucken

➤ Fell fällt lediglich an den Ohren aus, sonst nirgends

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?