Kostenlose Produkte von Yves Rocher - wie machen die das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das sind so kleine Tricks wodurch Kunden angelockt werden und dabei die Kundenbindung eine große Rolle spielt. Auch im Laden selber bekommt man ein gratis Produkt nach Wahl jedoch nach gesammelten Punkten durch die Kundenkarte...Jahre her das ich dort arbeitete...aber die meisten Produkte sind super gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind zum einen Lockangebote, die Bestellungen wo es etwas gratis gibt, haben immer einen Mindestbestellwert (der oft deutlich höher ist als 10,-). Zum anderen nutzen sie sowas zur Kundenbindung. Wenn das tolle teure Gratisprodukt alle ist, kaufst du es beim nächsten Mal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sachen sind halt in Wirklichkeit viel weniger wert als der Preis den wir bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Segnbora 11.03.2016, 21:46

Aber das Parfum ist wirklich toll, und die Seren auch. Ich hab schon so einiges an Kosmetika probiert in meinem Leben, und gerade die Shampoos (ohne Silikone und Parabene) sind toll und die Deo ohne Aluminium und ohne Alkohol sind dennoch wirksam und 2,10 für ein derartiges Deo finde ich nicht zu viel

Wie gesagt ich finde dieses Verkaufsverhalten rätselhaft

0
Lillelolle 11.03.2016, 21:56

naja, solange du glücklich damit bist ist doch alles gut :)

1

Was möchtest Du wissen?