Konnichiwa - こんにちは - warum mit - ha - Zeichen geschrieben?

3 Antworten

1. は (ha) wird "wa" ausgesprochen, wenn es gleich nach dem Subjekt erscheint. Es wird gewöhnlich als "ha" ausgesprochen, wenn es ein Teil eines Wortes ist.

2. へ (he) wird "e" ausgesprochen, wenn es sofort einem Platz oder Richtung folgt. Beide von diesen sind sehr einfach zu erkennen.

Quelle: http://deutsch.freejapaneselessons.com/lesson01.cfm

Falsch. は ist ein Themenpartikel. 私はマルテです。 übersetzt: „Was mich angeht, bin ich Malte.“ が ist der Subjektpartikel

0

は ist der Subjektpartikel, der wird eben so ausgesprochen. Genau wie der Richtungspartikel へ, der e ausgesprochen wird, oder を o statt wo. So spricht es sich einfach besser.

FALSCH. が ist der Subjektpartikel. は ist THEMENPARTIKEL

0

wizkidcombat hats schon richtig erklärt. das は is in der begrüßung ein partikel, das dann immer wa gesprochen wird. わ ist die eigentliche lautsilbe wa und kommt eigentlich nur in wörtern vor.

Was möchtest Du wissen?