Kompositionstechniken der Wiener Klassik

1 Antwort

Leider kann ich Dir dazu nur sagen, dass "obligates Accompagnement" (Definition bei Wikipedia!) das Gegenteil des barocken "basso continuo" ist und, wie die beiden anderen Techniken sozusagen von Joseph HAYDN "erfunden ", dann aber auch von Beethoven und Mozart übernommen wurde. Ich würde also an Deiner Stelle etwas von Haydn, z.B. eine seiner späten Sinfonien, nehmen.

Wo aber genau diese Technik zu hören ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Dazu braucht man auch Noten, oder besser: eine Partitur!

Was möchtest Du wissen?