Kommt eine e-mail zurück wenn die Adresse falsch ist?

16 Antworten

teilweise kommt dann eine Fehlermeldung zurück. Aber wenn zufällig jemand anderen die E-Mail-Adresse gehört, erhält dieser die Mail. Und dann hängt es noch vom Verteilerserver ab. also dem Part nach dem @. Wenn es den wirklich gibt nur die E-Mail-Adresse selber nicht, gibt es server, die die E-Mail entweder an einen Admin weiterleiten oder ins Nirvana verschwinden lassen.

Wenn die Adresse "falsch" ist, aber existiert, kommt sie bei dem Empfänger an. Manche E-Mail-Programme bieten eine Benachrichtigung, wenn der Empfänger die E-Mail öffnet. ich selber habe dies noch nicht verwendet - es kamen bei mir bisher nur E-Mails zurück, die wegen einem Server-Fehler nicht "zugestellt" werden konnten.

Wenn es die von dir angegebene Adresse nicht gibt, dann kommt sie zurück, sonst, zu dem, dem die Adresse gehört.

Wenn es die Adresse nicht gibt bekommst du eine Fehlermeldung von deinem Server. Wenn du wissen willst ob der Empfänger die mail gelesen hat mußt eine Lesebestätigung anfordern.

bei mir is es so dass sie zurück kommt, ich weis aber nich ob das bei dir auch so ist. es hängt vielleicht vom anbieter ab

Was möchtest Du wissen?