Kohäsion <> Konformität

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kohäsion ist ganz stark vereinfacht ein WIR-Erleben einer Gruppe als eine zusammengehörige Einheit ("Wir, die Gruppe"). Gutes Beispiel ist vielleicht das "Zusammengeschweißtsein" einer Gang. Konformität bezieht sich auf eine Anpassung an Normen, Einstellungen, Meinungen einer Gruppe. Beides hängt also nicht zwingend zusammen. Eine hoch kohäsive Gruppe kann z.B. jeweils eigene und auch voneinander abweichende Werte, Normen, Einstellungen der einzelnen Gruppenmitglieder respektieren.

Kohäsion kommt aus verschiedenen bereichen wie politik, chemie, physike.... was meinst du mit kohäsion?

kohäsion ist auch ein begriff der sozialpsychologie. siehe gruppenkohäsion. "http://de.wikipedia.org/wiki/Gruppenkohäsion"

daraus wird mir der unterschied allerdings noch nicht zweifelsfrei klar.

0