könnte man in einem moor und einem sumpf schwimmen?

6 Antworten

Wenn es Wasser ist und nicht nur Schlamm dann kann man schwimmen zb gibt es im Moor auch oft kleine freie Wasserflächen nennt man Moorkolk. zb gibt es in Niedersachsen die Bullenkuhle und das ewige Meer das sind so kleine Moorseen. Aber das Wasser ist schwarz und kalt und da will wohl kaum jemand rein und schwimmen. Wenn dann nur um sich zu retten oder als Mutprobe. Auch gibt es viele Pflanzen und Schlamm und es wäre ziemlich eklig und schlimm dort schwimmen zu müssen und Moore stehen auch unter Naturschutz und es wäre verboten dort zu schwimmen.

Kommt immer drauf an wie dicht der Sumpf/ das Moor ist. Wenn es nur noch aus Schlamm besteht wirds schwer :)

Wenn du so viel Kraft hast und Moor und Sumpf nicht zu dicht sind.

Es kann natürlich gefährlich werden, wenn du hinunter gezogen wirst.

Was möchtest Du wissen?