Können meine Eltern sehen was auf meinem Handy mache?

3 Antworten

Kommt darauf an, sogar ob Deine eltern das duerfen

Grundsaetzlich ist ein router ein router und in den meisten faellen ein proxy, heisst ein geraet, das daten vermittelt, ob kabelgebunden oder nicht aendert nichts. Dieser proxy muss zur vermittlung der daten einiges speichern, wie intensiv liegt an der jeweiligen konfiguration, diese gespeicherten daten koennen ausgelesen werden, damit kann also festgestellt werden was auf dem geraet vorgegangen ist

Wenn Du also die verbindung nicht speziell sicherst, ist alles in echtzeit feststellbar .... abhaengig von der konfiguration mehr oeder minder genau. Ausnehme stellen getunnelte und/oder speziell gesicherte verbindungen dar, dort kann eigentlich nur der jeweilige endpunkt festgestellt werden.

Dazu kommt, dass eltern von minderjaehrigen kindern grundsaetzlich berechtigt und verpflichtet sind, das kind auch im netz zu schuetzen, also zumindest einen groben ueberblick zu haben, was das kind im netz macht. Der einwand des postgeheimnisses greift dabei aus guten gruenden nur abgestuft und bedingt

Es ist möglich, dass deine Eltern dein Verlauf nachverfolgen, doch dafür müssen sich deine Eltern damit auskennen, was nur wenige tuhen... Also, wenn du deine Pornos weiter über euer W-Netz anschaust solltest du immer im Hinterkopf haben, dass deine Eltern es mitbekommen😉

Nein können sie nicht

Was möchtest Du wissen?