Knick im Blatt

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst das Blatt bügeln. Man kann das Bild aber auch über Nacht mal unter einen großen Stapel schwerer Bücher legen. Und mein Geheimtipp: es gibt spezielle Radiergummis, die sich drehen wenn man den Schalter bestätigt. Ich habe auch so einen und die Kosten glaub ich 10€. Nie wieder Knicke im Papier 🙌 (würde ich dir aber nur empfehlen, wenn du oft und viel zeichnest/malst)

wie heißen diese Radiergummi? ich brauch die unbedingt!:o

0

Ich habe den Namen grad vergessen, aber ich schau mal nach ^.^

0

Also ich mach das immer so dass ich mit dem fingernagel ganz fest und oft und schnell drueber geh. Natuerlich nicht laengs, das gibt ja nur noch mehr rillen im blatt, sondern den fingernagel quer nehmen. Ist doof zu erklaeren hoffe es ist verstaendlich xD

Darauf war ich auch schon gekommen :'D ich dachte mir dann das es bestimmt doch andre wege gibt xD

0

Diesen Radierer habe ich, funktioniert sehr gut und geht net sofort kaputt ^.^

Den habe ich auch, NIE WIEDER KNICKE IM PAPIER 🙌🙝 - (Kunst, zeichnen, radieren)

Du kannst es überzeichnen...

Was möchtest Du wissen?