kleine Aprilscherze... ;-)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

nen screenshot vom desktop machen, diesen dann als hintergrund verwenden und alle symbole vom desktopn löschen. das "opfer" wird nun verzweifelt versuchen die symbole anzuklicken. wenn du dann dabei bist, kannst du sowas sagen wie "oh, das kenn ich, das is n virus. sehr schlimm. vermutlich muss das ganze system neu aufgesetzt werden. auweia, das wird teuer!"

hahahah boah cool wie gemein XD hammer

0

Von einem Türrahmen zum anderen Dixo (Kebestreifen) kleben und dann nach einer Person rufe die dann hektisch ins Zimmer kommt und über den Klebestreifen stolpert!

schreib am computer eine lange rechnung (handy/telefon/internet usw..). die druckst du dann aus und steckst sie in so einen umschlag mit so nem kleinen folienfenster. also sodass die rechnung richtig offiziel aussieht. dann schickst du die rechnung an nen kumpel/eltern/bekannten oder so. die kriegen dann einen ganz schönen schock. achso und es sollte natürlich jemand sein bei dem du grade bist, wenn die rechnung eintrudelt.

p.s. statt die rechnung zu verschicken kannst du auch einfach eine benutzte briefmarke nehmen, diese ist ja dann abgestempelt, und direkt in den entsprechenden briefkasten tun

Ich hab mal ne Konfirmationskarte gekauft, um meine Freundin zu verarschen (bin leider noch nicht dazu gekommen). Also habe vor, das Geld, das ich ihr schulde reinzutun und ihr zu ihrer Konfirmation zu gratulieren, so nach dem Motto "Schön, dass du zu Gott gefunden hast. Tut mir leid, dass ich bei deinem großen Tag nicht dabei sein konnte. Liebe Grüße, Julia" (irgendein Name, oft vorkommt). Und das dann an die Freundin schicken. (Meine Freunin ist 27 und nicht konfirmiert :D) Ich weiß, voll bescheuert, aber ich finds gut. XD

Im Haus sämtliche Uhren eine Stunde vorstellen, damit die ahnungslosen Opfer in Hektik geraten und sich eine Stunde zu früh auf dem Weg zur Arbeit oder Schule machen.............................

Ein paar Tage vor dem 1. April die Mitglieder der Familie fragen für was sie mitten in der Nacht zu wecken sind (zum Beispiel Spaghetti). Dann den Wecker um 12 Uhr nachts stellen und in der Nacht von 31. März auf 1. April die Person wecken mit dem Gericht von dem gesprochen wurde (bei Spaghetti oder Makkaroni am besten ungekocht)..................................In den Zuckerbehälter Salz rein tun.

Den anderen einen Brief schreiben und schreiben, dass er fahrerflucht begangen hat

Grüße,

Salz auf die Zahnbürste! Oder eine Tasse voll mit Wasser auf den Kopf stellen, die wird dann weggenommen, und zack... Alles voll mit wasser^^

wasser in die zahnpastatube..aber das ist zahnpasta verschwendung ;D

oder chili rein, aber das auch..

Was möchtest Du wissen?