Kleidung für das Gespräch bei einer Personalvermittlung?

3 Antworten

So wie zu einem Vorstellungsgespräch, denn letztlich ist es das. Von dem Eindruck, den der Vermittler von dir gewinnt wird abhängen, wo er dich empfehlen wird.

Vorweg muss ich einmal den Blöden spielen. Ich bin neu hier und habe daher keine Ahnung wie hier was funktioniert. Daher weiß ich nicht ob du ein männliches oder weibliches Wesen bist. 

Dennoch, hier die Vorschläge:Mann:Für gewöhnlich Gilt: Blau ist die Farbe des Geldes (versucht nicht verwirrt zu schauen, das hat mit jemand aus dieser Branche erklärt). Also ein blaues Hemd **ohne** Tasche (hier findet man gute Hemden: www.businesshemden.com). Weiß und schwarz sind auch okay, aber nichts zu verrücktes. Dazu eine simple blaue Jeans. Die Schuhe können normale Straßenschuhe sein, wenn du die Hose über die Lasche ziehen kannst. Es sieht komisch aus wenn du obenrum gut aussiehst aber unten die Laschen von deinen Schuhen zu sehen sind. Ach ja, die Schuhe sollten möglichst sauber sein (eigentlich selbstverständlich). Wenn du das Hemd in die Hose stecken möchtest, empfehle ich einen Gürtel dazu zu tragen. 

Ein ganzer Anzug sieht zwar gut aus, wirkt aber für die Personalvermittlung ein bisschen übertrieben.Frau:Hierfür wäre eine Jeans, am besten auch blau, empfehlenswert. Dazu einfach eine Bluse und einen Blazer anziehen. Auch hier sind Kombinationen aus dezenten Farben empfehlenswert. Beispielsweise eine weiße Bluse und ein schwarzer Blazer. Bei den Schuhen würde ich **höchstens** ein bisschen Absatz empfehlen. Ein kompletter Hosenanzug ist auch eine Variante, wäre aber vielleicht ein wenig viel.

Zu guter Letzt:Hände pflegen, nicht zu verschwitzt im Gesicht aussehen, Haare pflegen (damit sie nicht fettig glänzen). Ein fester Händedruck, der einem aber nicht die Hand brechen soll, dazu ein nettes Lächeln und ein selbstsicheres Auftreten. Hierbei noch Blickkontakt suchen, dein Gegenüber aber nicht anstarren.Wie du hierbei bestehst hängt von dir ab, aber somit wäre der erste Eindruck schon mal ein Pluspunkt für dich.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

0
@11489875

Immer wieder gerne :) Ich hoffe in der Textmenge sind die Informationen die ich dir geben wollte nicht untergegangen

0

Auch bei ihm hinterlässt du einen ersten Eindruck, und wenn er dich vermitteln soll, muss der Eindruck gut sein.

Eine schöne Jeans, Bluse/Oberteil und Blazer sind eine gute Kombination. Bitte achte unbedingt auch auf gepflegte Hände.

Was möchtest Du wissen?