Klamottengeld für 15-Jährige: Wie viel?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich bekomme kein Taschengeld und dafür 100 € pro Monat um mir Klamotten zu kaufen allerdings sind da keine Schuhe dabei. Denn man muss ja auf den Winter sparen um sich z.B. Skijacke, Handschuhe usw. zu kaufen.rgeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerqeet4gg445gthwthhwbfhwwfbhwghwbfhwfbwhfwhfhwbfwbfhwebfhwefhewbfhwfhiwfihbwefhibweibwibiwbvhwvbwhwviwrbviwebvewihbihewhewbiwebvwdbiwbibwibwbvwb

Also ich würde so ca. Für eine 14 jährige -pro Monat- ungefähr 100€ erfragen . Ich selber bekomme das auch bin zwar ein junge und 13 shoppe aber auch gerne ;) -gerade im Internet - aba egal Trotzdem liegt es natürlich auch an deinen Eltern ab was sie angemessen empfinden und sich auch leisten können...

Falls du jedoch nur 30 oder 40 € bekommst würde ich das zu wenig finden ... Aber es hängt an dir ! Wenn du oft Scheiße baust !?

ich führe haushaltsbuch und habe dabei festgestellt,dass ich im durchschnitt 60 euro pro monat für meinen 14 jährigen sohn an kleidergeld ausgebe.er erhält nun 50,-euro pro monat und mit den restl. 10 kann geld "zuschießen" wenn er z.b schuhe benötigt,denn dann sind es immer mind .2 paar.mnchmal muß ich jedoch etwas mehr "zuschießen" z.b. bei wachstumsschub.bei meinen beiden älteren söhnen bin ich amit auchgut zurecht gekommen

Pro Quartal? Ein Mal Kindergeld komplett. Also ca. 150 Euro. Darin sind aber auch Schuhe, shirts, Bikinis, slips, Socken/Sneakers, Gürtel ect. enthalten.

Das kommt ganz auf's Budget an.

Ein Hartz4-Empfänger kann sich schlecht Sachen von Boss und der Art leisten. Andersherum können sich kleine Schnöselkinder, die mehr als genug an Geld haben übertrieben teure Klamotten leisten.

Eine gescheite Jeans kostet um die 40-50€ Oberteil, Pulli etc. sagen wir um die 40€ evt. Schuhe, Accessoires usw. 20-30€

Naja, kommt schon viel zusammen aber ich denk nicht das du soviel bekommst..

alle 3 Monate um die hundert vielleicht?

250-350€ kommt auch bischen drauf an welche jahreszeit, eine winterjacke kostet minderstens 60€ und pollover und stiefel,skiausrüstung, das summiert sich alles

Skiausrüstung gehört ja nicht zum normalen Klamottenbedarf.

0

Also, es kommt drauf an WAS du brauchst. Also ich denke mal : 1 T - Shirt = 10-20 Euro, Ne Jeans = 20-50 euro , Ne Jacke = 10-60 Euro , Unterwäsche = 20 Euro (beides) ... Bin mal von New Yorker ausgegangen, mein Lieblingsladen xD Musst dir mal zusammenrechnen, Ich weiß ja nicht was du alles brauchst ^^

wichtig

was sollst du dir alles davion kaufen und gibt es zwischendurch auch was für wichtige anschaffungen ???

Pullis, Hosen, Unterwäsche, T-Shirts, ... also größere Sachen die man nicht so oft braucht nicht (Jacken, Schuhe, ..)

0
@x3katex3

ok im quartal sollte das dann um die 150 euro sein

das sind im monat 50 euro

hoffe das genügt für eine jugendliche ^^

wenn du markenklamotten willst muß du dann selber was beisteuern

oder sie günstig einkaufen

wenn du wissen willst wie kannst du gerne nachfragen

0

300€ ?!?!?!?!

Sie ist gradmal 15 Jahre..?!

Mit 16 17 habe ich gradmal um die 60 bekommen was geht den hier ab?

... ja das stimmt ich finde schon 200 zuviel =P

0

Was möchtest Du wissen?