Klärendes Gespräch mit ihm oder nicht?

4 Antworten

Liebe mellijanine1996,

Du solltest dich mit ihm treffen. Ein klärendes Gespräch bedeutet nicht dass ihr danach wieder zusammen seid. Trefft euch an einem unverbindlichem Ort der euch zu nichts verpflichtet. Es kann sein, dass er dich um noch eine Chance bittet für eine Freundschaft oder eine Beziehung, es ist aber auch hilfreich einfach im guten auseinander zu gehen.

Liebe Grüße

Alwaysgoodhelp :)

Hm.. du kannst dir ja anhören, was er zu sagen hat. Verlieren kannst du nichts.
Ich weiß nicht, warum du es so schnell beendet hast.. natürlich ist das schon sehr grenzwertig aber wenn zwischen den beiden nichts gelaufen ist, dann ist doch alles in Ordnung.

er hatte mich plötzlich grundlos verlassen und er hatte dies auch per sms gemacht .. gelaufen ist zwar nichts, aber er hatte die bei sich schlafen lassen ohne mir bescheid zu sagen ..

0
@mellijanine1996

Ah okay verstehe.. dann sieht die Sache natürlich anders aus.
Ich weiß nicht, ob ich mir das an deiner Stelle nochmal geben würde.. wenn du eigentlich gut drüber hinweg bist über ihn.. warum nochmal alte Wunden aufreissen? :S

0

Es gibt nicht das Beste was du tun kannst, gehe tief in dir hinein und höre was dein herz dir sagt

Ex hasst mich immer noch, wieso?

Hallo,

Und zwar geht es um meinen ex freund. Wir waren ca. Ein halbes Jahr zusammen, bis das ganze in die Brüche ging. Er hat mir sogar nach der Trennung gesagt, dass er mich hasst. Dies hatte aber glaube viel mit seinen verletzten Gefühlen und dem gekränktem Ego zu tun... Da es nach der Trennung keine angemessene Aussprache gab, weil er meine kontaktversuche komplett abgeblockte, liegt mir das Thema immer noch schwer im Magen. Mittlerweile habe ich die Trennung gut verarbeitet, seine Blicke gegenüber mir sind jedoch immer noch hasserfüllt. Ich würde gerne mit dem Thema abschließen. Natürlich erwarte ich nicht, dass wir beste Freunde werden, aber wenigstens ein klärendes Gespräch, um ein neutrales Verhältnis zu schaffen, Würde ich mir wünschen. Wieso hasst er mich immer noch? Und wie lange sollte ich warten, bis ich einen erneuten kontaktversuche starte?

...zur Frage

Ex spielt komische Spielchen?

Guten Abend. Mein ex hat vor einer Weile bei einem Fest mir seine Freundin „unter die Nase gerieben“. Wir reden zwar kein Ton miteinander da wir ohne klärendes Gespräch auseinander sind aber bei dem Fest stellte er sich mit seiner Freundin neben mich und meine Freunde und schaute immer mal wieder rüber. (Kindergarten ich weis). Ich wohne 3,5 km von der nächsten Stadt entfernt und habe dann als ich in der Stadt bei einem Fest war das bei Snapchat gepostet (wir sind da noch „befreundet“). Und er ist da soweit ich weiß nie. Eine Woche später war da nochmal ein Fest und dann hatte er auch ein Foto bei Snapchat gepostet dass er da ist. Seine Freundin ignoriert er bei Social Media aber ganz (postet nur Bilder mit Kumpels und Liked nie ihre Fotos etc.) alles nur Zufall oder spielt er komische provokante Spielchen?

...zur Frage

Streit mit "Freundin" und üble Beschuldigungen, wie handeln?

Hallo liebe User. Meiner ehemals "beste Freundin" wurde vor kurzem ein niveauloser Text über das Internet geschrieben und durch eine andere Person (Ich nenne keine Namen) fiel der Verdacht auf mich. Positiv an der Sache ist, dass ich damit nichts zutun habe, ich habe weder diesen Text geschrieben noch Ahnung, was die Thematik dieses ist. Mit 16 Jahren weiß man schließlich, was sich gehört und was zu weit geht. Negativ ist jedoch, dass meine ehemalige "Freundin" früher oftmals auf solche Lügen reingefallen ist, obwohl alle Beweise für meine Unschuld waren, und nun mit anderen Personen in der Schule mich zur Rede gestellt hat. Diese Personen haben ein Gespräch angezettelt, das scheinbar hoffnungslos war. Ich verteidigte meine Meinung zwar aber Person A, B und C schienen dafür kein Verständnis zu haben, sodass man mich auf unakzeptable, kindische und respektlose Art und Weise beschimpfte und mir Schuld aufdrängen wollte. Wie jeder normale Mensch auch wollte ich diese Schuld nicht auf mir sitzen lassen, da ich ja wohl wirklich weiß, dass ich es nicht war und keine Lust auf weitere solcher niveaulosen Gespräche hatte. Nun wird es auf jeden Fall zu einem Gespräch der Parteien kommen, wo ich selbstverständlich für meine Unschuld kämpfen werde.


Ich würde euch hiermit gerne fragen, wie ich vorgehen kann, was ich sagen sollte, wenn Person A, B und C erneut ein Streitgespräch suchen und wie ihr euch in solch einer Situation verhalten würdet. Meine "beste Freundin" werde ich in Zukunft ignorieren und dafür sorgen, dass sie eine gerechte Strafe bekommt, da sie die ganze Sache ins Rollen brachte und dies auf Dauer unzumutbar wäre.

...zur Frage

Entschuldigungsbrief an Lehrerin schreiben?!

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich mit einer Lehrerin von meiner Schule zerstritten. Zwischen uns ist etwas vorgefallen, dass ich hier jetzt nicht weiter erläutern werde. Aber wir sind bei unserem Problem anderer Meinung. Sie meint, ich lüge und ich meine, sie lügz. Naja, ich habe auch schon mehrmals versucht, mit ihr ein normales, klärendes Gespräch zu führen, das sie allerdings immer abwehrte und im Streit endete. Schließlich meinte sie, wir hätten uns nichts mehr zu sagen, wobei ich allerdings wieder anderer Meinungs bin. Ich halte sie momentan für ziemlich unprofessionell und kompromisslos, da sie vor Problemen wegrennt. Ich habe auch keine Lust, mich mit ihr bis zu meinem Abitur zu streiten.

Auf jeden Fall habe ich vor, ihr einen Brief zu schreiben, in dem ich mich für meinen respektlosen Umgang mit ihr entschuldigen möchte und sie um ein ruhiges, klärendes Gespräch bitten möchte.

Habt ihr eine Idee, wie ein solcher Brief aussehen könnte?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Um ein klärendes Gespräch bitten?

Soll ich meiner exfreundin um ein klärendes Gespräch bitten. Sie hat mich okt. 2014 verlassen, ohne jegliche Anzeichen. Sie liebt mich nicht mehr und trennte sich per Anruf.

Später habe ich erfahren das sie auf einen Arbeitskollegen steht. Vor mir jedoch verneinte sie alles.

Ich zerbrach daran immerhin waren es fast 8 Jahre Beziehung. Ich suche nach antworten ständig. Verstehe nicht wieso sie so ist.. Ich vermisse sie.. sie mich anscheinend auch aber sie liebt mich nicht meinte eine freundin von Ihr. Ich liebe sie immer noch.. Soll ich sie nochmals um ein klärendes Gespräch bitten? Auf meine letzten Nachrichten hat sie nicht mal geantwortet.

...zur Frage

Exfreundin um ein klärendes Gespräch bitten?

Meine Freundin hat mit mir im Oktober 2014 schluss gemacht mit dem Grund mich nicht zu lieben. Sie hat es sich ziemlich einfach gemacht da sie einfach per Telefon Schluss gemacht hat. Ich verstehe nicht wieso.. Als wir uns dann mal traffen sagte sie nichts... Wir waren immerhin 7.5 jahre zusammen. Und es waren die besten Jahre unsereres Lebens. Sie war immer glücklich.. Da es so plötzlich aus war habe ich das Gefühl das sie mir eine Erklärung schuldet... Mittlerweile sind fast 5 Monate vergangen.. Jedoch hatten wir im Januar streit weil sie mir vieles verheimlicht hat.

Meint ihr das ich Sie nochmals um ein klärendes Gespräch bitten soll?

Ausserdem spiel ich mit dem gedanken sie zurück zubekommen ich denke dann wäre es ja unklug um so ein Gespräch zu bitten oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?