KIZ Hurra die welt geht unter was hatten sie für einen grund solch einen text zu schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Könnte wegen der damaligen "Weltuntergangsprognosse" oder einfach wegen dem langsamen Zerstören der Welt, die wir auch zu nem großen Teil verantworten, geschrieben sein. Müsstest du vlt nochma im Internet iwo googlen, sind nämlich nur zwei Spekulationen

Die werden wohl in dem Song ihre Utopie beschrieben haben, sind ja auch sehr links.

Dass das natürlich schwer durchzusetzen ist, ist ja klar, das wissen K.I.Z. sicher auch, aber ich denke es geht eher darum Alternativen und utopische Ziele  aufzuzeigen, um die Welt wenigstens ein Stück besser zu machen.

Nun einerseits ist das ganze nur aus Protest geschrieben worden, d.h. nicht, dass sie wirklich daran glauben.

Man kann es aber auch so verstehen, dass die Band vermitteln möchte:
" So könnte es einmal sein... Wollt ihr das so? Dann ändert euer jetziges Verhalten!"

Viele Bands, die solche Texte schreiben, möchten auf irgendeinen aktuellen Missstand aufmerksam machen und die Bevölkerung aufrütteln. 

Das ist jetzt nur eine mögliche Interpretation.

Aufmerksamkeit, ich bleibe lieber bei Böhse Enkelz.

Was möchtest Du wissen?