Kitzeln im Hals= Reizhusten Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Mampferdchen,

Salbeitee hilft recht gut (mit Honig schmeckt er auch noch lecker) oder auch Salbeibonbons. Gerne lutsche ich zwischendurch auch mal eine Isländisch Moos Pastille (gibt es oft preisgünstig bei Aldi, aber auch in Apotheken).

Zu einem Raucher meinte mein Apotheker mal schmunzelnd auf eine solche Frage: "Nikotinpflaster?!"  ;-)

Wenn es nicht nur ein Reizhusten ist, sondern ich das Gefühl habe, eine Erkältung zu bekommen, halte ich beim Duschen den warmen Wasserstrahl auf Nase und Hals. Die Wärme regt die Durchblutung in dieser Region an und damit kommen automatisch mehr Abwehrzellen dahin. Meist kriege ich dann gar keine Erkältung mehr :-)

LG

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bonbons lutschen, mit Eukalyptus. Hilft auch heiße Milch mit Bienenhonig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?