Kinder Fernsehen Pro Contra

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Marei94,

ich bin der Meinung, dass Kinder so wenig wie möglich vor dem Fernseher sitzen sollten.

Als meine in dem Alter waren, gab es am Tag eine ausgesuchte Sendung, die sie sehen durften, aber das wars dann auch. Am Wochenende gab es ab und zu einen Kinderfilm, aber auch nicht jedes Wochenende.

Allerdings blieb der Fernseher tagsüber generell aus, und lief auch nicht im Hintergrund mit. Ich empfinde es als eine Usitte, mit kleinen Kindern im Haushalt den Fernseher am Tag laufen zu lassen.

Kinder mögen natürlich gerne fernsehen. Ist ja auch so einfach, einfach davorsitzen und sich berieseln lassen. Aber genau das ist in dem Alter überhaupt nicht geeignet.

Es ist gegen die Natur eines Kindes, lange Zeit vor dem Fernseher zu sitzen, eigentlich ist es sogar eine Tortur. Zwar sind sie von den Geschichten und bunten Bilder fasziniert, andererseits ist das Stillsitzen beim Schauen anstrengend.

Ich bin der Meinung, dass Kinder in dem Alter 3max. 30-45 Minuten eine gescheite Kindersendung anschauen dürfen, aber nicht mehr.

Zu viel Fernsehen macht Kinder unkonzentriert, unausgeglichen, bewegungsfaul, unkreativ, ausserdem sind sie von der Bilderflut überfordert und können es nicht verarbeiten. Meist sind sie nach langenm Fensehkonsum überdreht, und wissen nicht wohín mit ihrer Energie.

LG

Meiner Meinung nach die beste Antwort. Ich hab auch so ähnlich geantwortet, nur leider nicht die richtigen Wörter gefunden :(

Du hast es sehr schön und gut verständlich geschrieben. DH

0
@isyasa

Danke fürs Sternchen :)

@isyasa, dir danke für's nette Kompliment :)

0

ja, aber nur bedingt: Die Kinder müssen wissen das es auch noch was anderes gibt als Fernsehen....

ja, damit man auch mal 5 minuten zeit für sich hat

Kinder vor dem Fernseher sitzen um "ruhe" zu haben ist ganz sicher nicht gut. Besser raus gehen zum spielplatz oder Fußball spielen.................dann sind die kids auch ausgelastet und wirken entspannter und somit hat es auch die Mama leichter.

0

Was möchtest Du wissen?