Kennt jemand die Firma CarebyPhone aus Flensburg?

5 Antworten

Hallo NoKo,

die Antwort kommt zwar sehr spät, aber besser spät als nie ;-)

Die Care by Phone GmbH ist, wie du schon weißt, ein Call Center in Flensburg. Die Firma betreibt sowohl In- als auch Outbondtelefonie.

Ich war gestern dort zu einer offenen Inforunde und habe mir das Gebäude mal angesehen. Das Gebäude (Am Pferdewasser 10) ist umfangreich saniert, ist top ausgestattet und gut belegt. Aktuell werden über 100 Mitarbeiter für die Sachbearbeitung gesucht. Es handelt sich dabei um Kundenpflege sowie Neukundengewinnung für die deutsche Telekom AG.

Gearbeitet wird in 30-40 Stunden pro Woche in Schichtarbeit. Diese liegen im Zeitraum von 07.00 - 23.00 Uhr. Bereitschaft zur Samstags arbeit wird vorausgesetzt. Wie jedoch die einzelnen Schichten nun gestaffelt sind, ist mir bis Dato noch nicht bekannt. Ich weiß aber, dass sich die Bezahlung in Grenzen hält.

Bei einem Bruttogehalt von 1200 Euro für eine 40 Stunden Woche kommt nicht viel Netto raus. Es gibt jedoch die Möglichkeit, zusätzliche Provisionen einzufahren. Erhält man beispielsweise positives Feedback, oder schließt einen Auftrag erfolgreich ab, erhält man eine Provision zusätzlich zum normalem Gehalt. Wie hoch diese ist, kann ich dir leider nicht sagen.

FAKT IST ABER:

Seriös ist die Care by Phone in Flensburg allemal. Es herrscht laut bisherigem Eindruck ein sauberes und geregeltes Arbeitsklima und die Räumlichkeiten sind gut klimatisiert. Der Schall bzw. Lautstärkepegel ist völlig in Ordnung. Allerdings sollte man auch wissen, das 8-9 Stunden Telefonieren nichts für jedermann ist. Es gibt (wie bei jedem Arbeitgeber) einen gewissen Leistungs- und Erfolgsdruck. Zudem setzt man auch einige Kenntnisse voraus. Erste Arbeitsverträge gibt es für zunächst ein Jahr und haben eine Probezeit von 6 Monaten!

Ich hoffe, ich habe dir helfen können.

Aktuelle Infos und Stellenangebote findest du auf: http://carebyphone.de

LG: Taurinator

Bildquelle: carebyphone.de - (Firma, Arbeitgeber)

Ich hoffe auch, dass ich vielen Job suchenden weiterhelfen kann. Einfach mal anklicken und sehen, wie seriös carebyphone wirklich ist. http://www.fla.de/artikel/Callcenter-droht-Lebensgefaehrtin-mit-Kuendigung-13370.html

L.G. Stig

0

Mal abgesehen von den vorhergegangenenen Kommentaren sieht die Realität so aus! Egal ob du 20-25-30 oder 40 Std. arbeitest, ist das Grundgehalt/Stundenlohn der Gleiche! Allerdings gibt es Rätsel in meiner persönlichen Überlegung auf, warum ein Teilzeitbeschäftigter, egal ob mit 20-25 o.30 Std. p. Woche genau soviel Urlaub erhält wie einer der 40Std. p. Woche arbeitet. Also 480Std. im Jahr mehr ( das entspricht genau 3 Arbeitsmonate)! Darüber sollte sich Herr Aye vielleicht mal Gedanken machen! Das wiederum erklärt natürlich auch die Krankheitsquote bei den Vollzeitbeschäftigten, denn das hälst du nicht lange durch, egal in welchem Projekt. Hinzu kommt natürlich der Erfogs/Leistungsdruck (wie in jedem anderen Call-Center auch)! Für junge Menschen die im Berufseinstieg sind ist dieser Job völlig ungeeignet, für diesen Job mußt du hart und abgebrüht sein, sonst gehst du vor die Hunde! In den vielen Stellenausschreibungen hört sich das im Kontext immer toll an, aber wenn du erst mal drin bist, wirst du zwangsläufig krank! Hauptsache das Arbeitsamt hat seine Quoten im Soll! Hier und woanders im Call-Center landen nur die, die in der normalen Wirtschaft keine berufliche Perspektive mehr haben! Es gibt aber Menschen wie mich, an denen das alles so abprallt, das man nur noch diese Alternative des Seins und der Existens um sein Leben zu bewirtschaften im Focus hat! Frisches Obst und gut belüftete Räume, ja sogar Massageangebote gibt es, natürlich außerhalb der Arbeitszeit, also während der Arbeitszeit, aber unbezahlt ( zur wiederherstellung der Arbeitskraft!)Aber frisches Obst u.s.w.gibt es auch für jede Art von Individuen und Tieren in jedem gut gepflegen Zoo !

Ich selbst bin dort beschäftigt und kann nur sagen klar es ist call Center aber das Klima unter den Kollegen gerade in der PTB ist meeeeeeega und das entschädigt schon relativ viel bin nun 7 Monate dort und äußerst zufrieden !!!

Mich würde interessieren, ob dort vernünftige Arbeitsbedingungen herrschen. Ein Freund von mir hat von der Arbeitsagentur ein Stellenangebot von carebyphone vermittelt bekommen.

Was möchtest Du wissen?