Kennt ihr eine wirkungsvolle taktik in Age of Empires 3?

7 Antworten

Heidebakalüm!! Dein Kumpel spielt also mit den Franzosen. Die sind sehr schwer zu besiegen, vorallem wenn sie schon ins 5. Zeitalter vorangeschritten sind. Höchstwahrscheinlich wird er dir mit Kavallerie (Kürassiere sind die stärkste Kavallerieeinheit im Spiel) und Artillerie (Mörser, Falkonette) zu leibe rücken. Der Schlüssel zum Erfolg ist es 1. so schnell wie möglich viele Mauern (mind 3-4) um deine Eco ziehen. 2. viele Kasernen, Ställe, Geschützgiessereien vor deinem Dorf aufstellen, so hast du immer genug Einheiten vor dem Dorf, falls er dich angreift. Das wichtigste ist jedoch, das du dich nicht in eine Verteidigungsposition drängen lässt. Das heisst, du musst deinen Kumpel angreifen, so das er verteidigen muss. Ich denke in 80 prozent der Spiele gewinnt jener, der zuerst Druck auf das Dorf des Gegners ausübt. Also denk dran: Du brauchst gute anti Kavallerieeinheiten (z.B. Hellebardier oder Janis) du brauchst gute Kavallerie (Husaren) und du brauchst gute Artillerie (Mörser) und dann gleich vor dem Dorf deines Kumpels bauen (Kasernen, Ställe, Geschützgiessereien. Ausbilden, ausbilden, ausbilden.......foooorwwwaaaaaaaaarrrrdddddd!!! Heidebakalüm!

HEIDEBAKALÜM!!! Osmanen haben ne scheiß anti Kavallerie Einheiten!

Der Franzose, der anscheinend intelligentere von euch beiden, überrennt dich einfach nur mit Kürrasiren und Plänklern.

Das Ding ist Jnaitascharen sind ************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************ gegen Plänkler und gegen Kürrasire kannst du nix make. Spiel mit den Deutschen; sind die einzigen die es halbwegs mit den Kürrasiren aufnehmen können(Doppelsöldner).

Vergiss es; du würdest verlieren

Heidebakalüm!! Gegen Franzosen wirds schwer!! Er wird haupsächlich Kavallerie und Artillerie schicken. (Kürassiere sind die beste Kavallerieeinheit im Spiel) Du brauchst 1. Viele Maueren um deine Eco (mind 3-4) 2. Gute Anti Kavallerie einheiten (Hellebardiere oder Janitscharen) 3. eine gute Infanterie (Janitscharen und Bronzehaubitzen) 4. eine gute Artillerie um das Dorf deines Kumpels dem Erdboden gleich zu machen. Wenn das Spiel beginnt, bau so schnell wie möglich Ställe, Kasernen, Geschützgiessereien vor DEINEM Dorf auf. Ist wichtig Truppen ausserhalb des Dorfes ausbilden zu können, weil dein kumpel sonst zu einfach ins dorf reinkommt. Dann immer weiter Mauern bauen, bis du bei deinem Kumpel vorm Dorf stehst. Wenn du mal drinn bist im Dorf: gleich alles auf die Eco los schicken. Fabriken weg, Mühlen weg, Plantagen weg und schon sieht dein Kumpel alt aus. Viel Spass! Heidebakalüm

Was möchtest Du wissen?