Keine Motivation Hausaufgaben zu machen oder zu lernen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

gut, dass Du Dein Problem erkannt hast.

1. Die Einstellung: Die Hausaufgaben haben nichts mit Üben zu tun. Sie sollen Dich darauf vorbereiten, dass Du am Anfang der kommenden Stunde mitreden kannst. Die mündliche Mitarbeit hilft Dir direkt eine ausreichende Zeugnisbewertung zu erhalten.

2. Das Vorgehen: Schätze ab, wie lange Du für die Aufgaben brauchen wirst. Das ist wichtig, damit du nicht das Gefühl bekommst, die Aufgaben dauerten endlos. Vielleicht überträgst Du die Aufgaben als Stichwort auf einen Arbeitszettel und vermerkst Deine Zeitschätzung darauf.

Vermeide Störungen! Suche vor dem Beginn der Aufgaben die Toilette auf. Versorge Dich mit Trinkbarem, damit Du keinen akuten Verdurstungsanfall erleidest.

Arbeite konsequent bis Du fertig bist.

Jeden Zettel, den Du fertig bearbeitet hast, darfst Du rituell vernichten und ihn damit für erledigt erklären. Denke Dir aus, was Dir am meisten Spaß macht.

3. Versuche bei der Hausaufgabe eine Frage zu finden, die Du im kommenden Unterricht stellen kannst. Fragen können nicht falsch sein. Das Fragen zeigt Deinem Lehrer Dein Interesse an seinem Unterricht an. Das begünstigt eine positive Einstellung des Lehrers Deinen Leistungen gegenüber. Diese stellen sich durch die kontinuierliche mündliche Mitarbeit automatisch ein.

Viel Erfolg!

ich mache leider mündlich nicht sonderlich bis gar nicht mit da ich früher immer ausgelacht oder als dumm bezeichnet wurde wenn ich etwas falsches gesagt oder eine 'blöde' frage gestellt hatte. Deshalb habe ich früher keine texte als Hausaufgaben geschrieben oder diese dann nicht mitgenommen da ich angst hatte vorlesen zu müssen

0
@hopii

Du bist aber jetzt kein kleines Kind mehr. Du willst Abi machen, d.h. Du bist bestimmt nicht blöd. Die Deppen, die früher gelacht haben, müssen jetzt selbst die Zähne zusammen beißen.

Die Hausaufgaben, die Du sorgfältig vorbereitest, sind Deine Eintrittskarte, im mündlichen Unterricht neu zu starten.

Probiere es in zwei Fächern aus: Das erste Fach sollte eines sein, das Du magst. Die Hausaufgaben fallen Dir leicht, die mündliche Mitarbeit auch.

Das zweite Fach sollte eines sein, in dem Du Dich unbedingt verbessern möchtest. Hier musst Du Anstrengung investieren, um zu erleben, dass Du Dich bei regelmäßiger mündlicher Mitarbeit (und zuverlässig erledigter Hausaufgabe) bis zum Halbjahreszeugnis um mindestens drei Punkte verbessern wirst.

Viel Erfolg!

0

Bei mir ist es so. Ich komme nach Hause, von Schule oder Training, stelle das Licht an, sitze am Tisch, ein Glas Wasser auf der rechten Seite, ein bisschen oberhalb der Aufgaben und so, im Hintergrund läuft leise durch Musikbox Musik, aber NICHT RADIO, das lenkt nur ab.

Erstell dir eine Play-list, nicht dass du ständig auf dein Handy neue Musik musst suchen und lerne.

Sobald du merkst, dass wenn die Musik dich nur ablenkt, dann nimm nächstes Mal eine andere Play-list.

Lerne mit gekipptem Fenster.

Lüfte dein Kopf alle 2 Stunden. Also lerne richtig 2 Stunden, stehe dann auf, iss etwas, gehe zum Balkon und atme ein wenig.

Wenn du alle Hausaufgaben gemacht hast, game etwas oder geh mit freunden raus.

Hey! Für neue Motivation empfehle ich dir den Youtube Kanal von Studententipps. Die Lerntipps kannst du auch für dich nutzen.

Welche lieder motivieren euch?

Hallo :)

also, meine frage steht ja bereits oben :)

ich suche lieder die euch persönlich motivieren, egal ob zum sport, zum aufräumen und putzen, oder zum hausaufgaben machen

einfach lieder die bei euch einen gewissen tatendrang hervorbringen :)

freue mich schon auf antworten :)

...zur Frage

Ich kann mich am Leben nicht mehr erfreuen?

Hallo. Ich könnte hier jetzt viel erzählen aber kurz gefasst: ich vertraue meinen Eltern kein Stück mehr, möchte in dieser Welt nicht leben und noch dazu kann es sein dass ich dieses Schuljahr nicht schaffe. Was mir jetzt keiner glaubt, 0815 Ausrede aller Menschen die nichts lernen, ich kann alles und in der Testsituation schaltet mein Gehirn auf Panik-Modus. Ich würde es nicht ertragen können-wie gesagt, schwierige Vorgeschichte- dieses Schuljahr zu wiederholen. Mittlerweile habe ich jegliche Motivation verloren& möchte so gerne sterben.

Hat irgendjemand Tipps, wie ich auch nur einen Funken Motivation zurückerlangen könnte? Danke schonmal:)

...zur Frage

Ich will unbedingt der Beste, was die Leistung angeht in meiner Klasse sein und ich habe auch bis her sehr viel getan/gelernt. Wie kann ich mich motivieren?

Wie kann ich mich motivieren jetzt weiter zu lernen. Irgendwie will ich lernen, aber durch Videos auf YT und Spiele lasse ich mich ablenken :/ Sport will ich auch machen, habe mir auch schon ein System gemacht, damit ich der beste oder einer der Besten werde. Ich bin jemand, der daran glaubt und habe es geschafft von keinem E-Kurs in 4 E-Kursen zu wechseln. Was ist euer Rat? Ich brauche Motivation.... Selbstbewusstsein habe ich.....

...zur Frage

Ist es ok, dass die Lehrerin mir die schlechtere Note gibt und als Grund "...Motivation" nennt?

Darf man das und es als "Motivation für dich" abstempeln? Ich strenge mich die letzten Wochen so hart an und kriege trotzdem die schlechtere Note bzw. hat sich nichts verändert. Ich habe im ganzen Schuljahr 2 Hausaufgaben vergessen, alle Wiederholungen positiv mit voller Punktzahl. Desweiteren alle bisherigen Schularbeiten auch fleißig und positiv vollendet. Mitarbeit hat sich stark verbessert und ich melde mich auf öfters. Sie hat sogar meine Eltern ohne wirklichen Sinn vorgeladen am Anfang des Jahres auch wieder als Grund, dass sie mich weiter motivieren möchte, obwohl wir noch keine Arbeit geschrieben haben. Mir kommt das sehr dumm vor und überhaupt nicht fair. Diskutieren bringt auch nichts, weil es wieder heißt, dass sie mich weiter motivieren möchte.

...zur Frage

Wie kann man ein Kind zu den Hausaufgaben motivieren?

Mein Neffe ist jetzt in der ersten Klasse und tut sich schon jetzt wahnsinnig schwer mit den Hausaufgaben. Für ein Arbeitsblatt braucht er über 1h. Er bricht es ständig ab und braucht ewig, sich dann wieder ran zusetzen. auch die Motivation mit "wenn du fertig bist gehen wir Fußball spielen" und co hat nicht sonderlich gefruchtet. Er versucht etwas und wenn es ihm nicht sofort gelingt, dann hat er keine Lust mehr. was kann ich tun?

...zur Frage

Abnehmen, Motivation etc.?

Moin Leute, Ich möchte gerne wissen wer es geschafft hat mit irgendwelchen Kapseln oder Shakes oder irgendwelchen Programmen aus dem Internet (also z.b sowas wie Weight Watchers oder von Personal Trainer die im Internet damit werben) Geschafft haben abzunehmen. Wäre echt mal interessant zu wissen mit was für Kapseln oder Shakes oder welchen Programm und wie ihr das geschafft habt.

Meine 2. Frage ist wie habt ihr euch motivieren können das öfteren mal zum Sport zu gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?