Keine Ahnung von Train Simulator 16?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1.) ist die SiFa: mindestens alle 30 Sekunden einmal drücken (Enter auf Numpad) sonst Zwangsbremsung 2.) Durch Streckensignale wird die Geschwindigkeit auf dieser Strecke anders, als normal (so genannte Langsamfahrstellen). Btw. Der Güterzug darf nur 120 (wichtig für PZB) 3.) Die Baureihe geht beim Beschleunigen in einen Fehler, wenn über 450 Ampere Anliegen. Lösung: langsamer Anfahren, nicht gleich auf Fahrstufe 30 4.) Schwer hier zu beantworten. Einfach mal bei Wikipedia schauen. Jedes Vorsignal mit Gelb muss per Taste bestätigt werden + danach in einem bestimmten Abstand Geschwindigkeit verringert werden, sonst Zwangsbremsung 5.) nein 6.) Du kannst weitere Züge kaufen, nicht nur bei Steam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von testy85
11.01.2016, 10:36

Als so eine Art Tempomat fungiert jedoch die AFB

0

Noch ein Hinweis: Dieses Szenario ist sowieso verbuggt und derzeit in den vorgegebenen Zeiten nicht schaffbar. Zumal man auch sehr vorausschauend fahren muss, damit man überhaupt die PZB-Brrmskurven erwischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?