Kann mir jemdand den Schluss in die Tribute von Panem catching fire erklären das mit dem Distrikt 12/13 und was mit Peter und Joana passiert ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi!

Super, eine Frage nach meinem Geschmack :D

Also: Nachdem D13 bzw die Rebellen die Arena zerstört und Katniss gerettet haben, wurden Peeta und Johanna vom Kapitol gefangen genommen(das Kapitol reagierte zu schnell und D13 konnte sie nicht mehr retten), da die Regierung davon ausging, es wäre ein abgekartetes Spiel, und sie ausfragen wollte.

Im Endeffekt war es das auch, da ja die Hälfte der Tribute eingeweiht war, um Katniss lebend da raus zu bringen. Präsident Snow nahm an, Katniss und Peeta würden auch mit den Rebellen unter einer Decke stecken, doch in Wirklichkeit ahnten die beiden nichts davon, da Haymitch wusste, dass sie so besser mitspielen.

Johanna und Peeta wurden dann im Kapitol gefoltert und dadurch dazu gezwungen, irgendetwas zu verraten: Was sie aber nicht taten. Und das war deshalb so, weil Peeta nichts wusste und Johanna nichts sagte (wie wir ja alle sehen konnten, war die ziemlich hart im nehmen).

Allerdings war Peeta nicht nur wegen der Informationsquelle im Kapitol: Die regierung wollte mithilfe seiner Geiselnahme Katniss aus dem Versteck locken. Zudem *ACHTUNG SPOILER* verpassten sie Peeta eine Gehirnwäsche, sodass er zur persönlichen Mutation von Katniss wurde.


Na ja, und um mehr zu erfahren, musst du wohl entweder
a) Die Bücher lesen oder
b) den weiterführenden Film bzw die Filme schauen.

Dabei wünsche ich dir viel Spaß!

Bei weiteren, ähnlichen Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung ;)

LG,

@BeaBeautiful

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also soweit ich weiß war das so:
Johanna, Finnick und all die anderen die Haymitch als Verbündete für Peeta und Katniss ausgewählt hatte, wussten dass es einen Plan gibt sie dort raus zu holen, nur Katniss und Peeta durften davon nichts wissen, da sie unter extremer Beobachtung von Snow standen. Den Plan, den sie in der Arena hatten (den mit dem Blitz, Baum, Meer, ...), nutzen Haymitch und Plutarch Havensbee um in die Arena einzudringen und die Tribute rauszuholen. Leider hat das Kapitol schnell reagiert und hat sich noch Peeta und Johanna holen können. Katniss, Beete, Finnick und keine Ahnung noch wen, haben Haymitch und Plutarch noch retten können. Also als man sah wie Katniss von diesem komischen Kran (hat nen Namen, fällt mir grad ned ein) hoch gehoben wurde, wurde sie in das Hovercraft von Plutarch, Haymitch "geladen". Da Plutarch ja vom Kapitol war, wusste er dass Distrikt 13 noch existiert, nur unterirdisch. Er hatte ja Zugriff auf alles im Kapitol und die Arena, so konnten sie auch alles genau planen und ein Hovercraft klauen und so.
Als Rache ließ Snow Distikt 12 abbrennen, Gale konnte noch rechtzeitig seine und Katniss' Familie und noch ein paar andere aus Distrikt 12 dort rausholen und mit ihnen nach Distrikt 13 fliehen. Peetas Familie jedoch hat es nicht mehr geschafft und ist dort mit im Feuer untergegangen. Da Haymitch ja mit Katniss eine Vereinbarung hatte, dass er helfen wird ihn aus der Arena lebend rauszubringen, was ja dann nicht der Fall war, da er ja vom Kapitol geschnappt wurde, ist Katniss wütend auf ihn.

Katniss, Beete, Finnick, Prim, Haymitch, Plutarch und all die anderen sind jetzt in Distrikt 13 und Johanna und Peeta werden im Kapitol von Snow gefoltert. Distrikt 12 existiert nicht mehr und in den anderen Distrikten herrscht Aufstand. Also ganz schön spannend und ich würde dir raten so bald wie möglich "Mockingjay teil 1 &2" anzuschauen. :)

Lg leonaxe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollen wir dich hier spoilern? :D
Lass dir die Vorfreude auf den nächsten Teil nicht nehmen und schau Mockingjay Teil 1 (und anschließend auch Teil 2) an! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck den nächsten Teil, dann wirst du es verstehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?