kann mir jemand erklären wann man somewhere/anywhere oder sometime/anytime benutzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Somewhere - He must be somewhere. -> Lässt darauf schliessen, dass der Gesuchte irgendwo sein muss. Ein normales "irgendwo"

Anywhere - He could be anywhere! -> Sehr unbestimmt und vielleicht verzweifelt. Das "irgendwo" mit negativem Hintergrund.


Sometime - Manchmal

Anytime - Zu jeder Zeit


Some und any kann man problemlos in Fragen verwenden:

Do you have some/any?

I do have some. <- Ist ok.

I don't have some. <- Ist nicht ok.

I do have any. <- Ist ebenso nicht ok.

I don't have any. <- Ist wiederum ok.


Wie du siehst, wird any meist in negativen oder verneinenden Sätzen bzw. Äusserungen verwendet. Ein some hingegen ist positiv, bejahend und findet in normalen Äusserungen Verwendung.

(Korrigiert mich falls ich falsch liege)

Gute Erklärung jedoch musst du beachter dass der / die Fragesteller/in nach anytime und nicht any fragt und diese zwei Sachen eine andere Bedeutung haben. Anytime -> You can come over at anytime. "Du kannst jederzeit vorbeikommen." Anytime -> jederzeit.

0
@electroomlinson

Ist mir sogleich aufgefallen und konnte ich auf die Schnelle noch ändern - da ist mir wohl ein Fehler eingeschlichen haha. Danke!

Da ist mir noch ein Fehler passiert:

Sometime bedeutet "irgendwann" und nicht "manchmal", das wäre dann sometimes.

0

Hallo,

hier die Basics:

- some und any stehen vor nicht-zählbaren Begriffen wie butter, bread, cheese, milk.

- some und any stehen vor zählbaren Begriffen wie eggs, bottles, um eine nicht genau bestimmte Menge anzuzeigen.

- some = etwas, einige

- any = kein, keine, irgendein

- Im Deutschen steht oft kein Artikel, wenn im Englischen some oder any steht.

Beispiel: Ist noch Kaffee da/übrig? = Is there any coffee left?

any wird verwendet

- für negative Aussagen:

- I don’t have any further questions. (keine weiteren Fragen)

- in Fragen:

- Is there any orange juice in the fridge? (irgendwelcher)

- any kann aber auch in positiven Sätzen verwendet werden, um jeder beliebige oder was ( immer ) du möchtest auszudrücken; z.B. in dem Satz You can take any bus to get to the city centre. = Du kannst jeden beliebigen Bus nehmen, um ins Stadtzentrum zu kommen. heißt.

some wird verwendet

- für positive Aussagen:

- There is some orange juice in the fridge. (etwas)

- für Angebote

- Would you like some orange juice? (etwas). Das ist keine echte Frage, sondern ein Angebot)

- für Bitten, auf die man ein ja als Antwort erwartet

- Would you give me some apples, please? (ein paar höfliche Bitte, auf die man ein ja erwartet).

some und any können auch mit anderen Wörtern zusammengesetzt werden:

- something, anything = etwas; irgendetwas

- someone/somebody, anyone/anybody = jemand

- somewhere, anywhere = irgendwo

- Beispiel: Would you like anything else?

Die Grammatik und Übungen zu some und any findest du auch unter folgendem Link:

ego4u.de/de/cram-up/vocabulary/some-any

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

:-) AstridDerPu

liebe Pu-Bärin

bei allem Hochrespekt :-)

übertreibst Du es nicht, das erschlägt einen und mag das vermeintlich subjektive Gefühl erwecken, das man blöd ist. 

Offenbar liegt dir Englisch am Herzen, allerdingds, der Fragesteller ist auch noch da. 

In der Kürze liegt die Würze :-)))

0

Somewhere refers to a specific place while anywhere refers to, well, any place. However, it is one of the endearing (or frustrating) traits of English that those two can mean the same thing at the same time. Sometimes.In 

The Wizard of Oz, Dorothy sings of "Somewhere over the rainbow," which refers to a specific place of happiness she might someday visit. She is imagining a single location.

In the song "Anywhere I Go" the neo-ska / permanently stoned band Slightly Stoopid talks about "Anywhere I go I choose to be with you," meaning wherever "I" go, be it Kalamazoo or Djibouti, "I" will choose to be with "you". This could be any location.

*******

/forum.wordreference.com/threads/sometime-anytime.1966585/:

 Are you free sometime/ anytime next week?

"Anytime" is just a shorter way of saying "at any time". 

"Sometime" is a shorter version of "at some time". Both work fine in your question. You can use adverbs in questions and negative statements that aren't formed with "any":Do you sometimes have doubts? Should I call you sometime next week?You are right that "any" is generally used in negative statements about things:Do you have any/some time? No, I don't have any right now. (I couldn't use "some" idiomatically in my answer here)This pattern doesn't apply to the adverbs "sometime" and "anytime" in your question, though.

Für sometime ist das auch ganz gut:

engvid.com/vocabulary-sometimes-always/


Was möchtest Du wissen?