Kann mir einer die Dispositionshypothese erklären/erläutern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Dispositionshypothese ist die psychologische Annahme gemeint, dass Verhalten und Erleben von Menschen besonders durch deren Charakter / Persönlichkeit erklärt werden kann und nicht zum Beispiel durch die soziale Situation (wie das in der Sozialpsychologie angenommen wird). Beispiel: Ein Kind haut dem anderen ne Dose auf den Kopf. Der "Sozialpsychologe" würde dann schauen, wie viele Kinder im Raum sind (Verhalten der Gruppe), was vorher passiert ist, wie die Atmosphäre ist usw. Der Persönlichkeitspsychologe vertritt die Dispositionshypothese und schaut,welche Persönlichkeitseigenschaftend er Kinder zu dem Verhalten geführt haben (z. B. Aggressivität, Impulsivität). Disposition kann so übersetzt werden als "Eigenschaft".

LG

Das Verhalten einer Person wird anhand der Persönlichkeit erklärt, die Situation wird außer Acht gelassen!

Was ist der Unterschied zwischen erläutern, erklären und beschreiben?

Guten Abend, ich habe bald Prüfung und komme immer da so durcheinander. z.B wenn gefragt wird erklären Sie das Mittelohr. Erläutern Sie das Mittelohr oder beschreiben Sie das Mittelohr. Was genau so ich dann bei den einzelnen Begriffe beachten ???

...zur Frage

Wer kann mir das Wort "Vorliebe" erläutern bzw. erklären?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen erläutern und erklären?

Was ist der Unterschied zwischen erleutern und erklären?

...zur Frage

Warum ist es so schwer deutsche Freunde zu finden?

Vorab: Ich möchte niemanden beleidigen und verletzen. Ich hoffe, dass meine Frage sachlich beantwortet wird.

Ich bin 23, weiblich, stamme aus der Ukraine und bin in Deutschland aufgewachsen. Vorhin habe ich nachgedacht und meine gesamte Schul- und die bisherige Studienzeit Revue passieren lassen und mir ist aufgefallen, dass ich nie deutsche Freunde hatte. Ich hab mich mit jedem gut verstanden, mit Russen, Polen, Kroaten, Türken, Afghanen, Afrikanern, Lateinamerikanern abgehangen, aber es nie geschafft mit einem Deutschen eine echte, langanhaltende Freundschaft aufzubauen.

Wenn ich auf Deutsche treffe, kommt es mir vor, als stehe vor mir eine unüberwindbare Mauer. Zu hoch, um sie zu erklimmen. Und dieses Gefühl habe ich bislang immer empfunden, wenn ich mich mit Deutschen getroffen haben. Selbst wenn wir einen schönen gemeinsamen Abend verbracht haben – am Ende war wieder alles auf Anfang, jeder ging zurück in sein eigenes Leben, es gab keine Gemeinsamkeit.

Meine Erfahrung mit deutschen Männern ist auch nicht gut. Meist verfliegt bei denen die anfängliche Begeisterung und die wenden sich ab und laufen irgendwann an mir vorbei, als hätten sie mich nie gekannt. Ausländische Männer scheinen mir irgendwie warmherziger und man kann, selbst wenn keine Beziehungen klappen, echte Freundschaften fürs Leben aufbauen.

Wie gesagt, ich möchte niemanden beleidigen und auch niemanden pauschalisieren. Aber das ist nun mal meine Erfahrung und ich überlege, was ich falsch mache :D

...zur Frage

Was ist genau den Unterschied zwischen "Aufklären" und "erklären oder erläutern"?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen 'erläutern' und 'erklären'?

Hi, ich wollte wissen was der Unterschied zwischen den Wörtern erläutern und erklären ist. Ist das das gleiche oder anders?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?