Kann man wärend der Kurzarbeit neue Mitarbeiter einstellen?

13 Antworten

ja, das geht. hatte mein schwager bei sich auf der arbeit. sieht nur blöd aus. alle machen KA weil keine arbeit da ist und dann noch neue leute einstellen. das soll einer verstehen!!!

Igitta  18.01.2010, 00:20

Das ist heutzutage leider Gang und Gäbe???!!! ;-(((

0

um es mal genauer zu machen.

Es wird seit einiger Zeit versucht eine Person zu Kündigen, funktioniet aber leider nicht, da seit August 2009 KA angemeldet ist. Im März wird die KA verlängert um weitere 6 Monate. 1 Azubi ist nun fertig, und weiss nicht ob er bleiben möchte. Hat die Firma eine Chance jemadn neues einzustellen ? Den Azubi darf man wärend der KA übernehmen. Aber wenn dieser geht, wie sieht es dann aus ?

Eigentlich nicht. Deshalb schickt der Betrieb die Mitarbeiter ja in Kurzarbeit, weil z.B. die mangelnde Auftragslage eine Vollbeschäftigung nicht mehr zuläßt (ist also eine Möglichkeit des Betriebes, um niemanden entlassen zu müssen). Denn dann könnte er es ja gleich so lassen wie es ist. Sollte er es dennoch tun, hast Du vorm Arbeitsgericht sehr gute Chancen. Im Übrigen darf auch eine Firma aus betrieblichen Gründen niemanden entlassen und gleichzeitig doch noch jemanden einstellen.

Normal ist das nicht, denn der AG müsste in diesem Fall zuerst weinmal den einen oder anderen Mitarbeiter aus der KA herausschälen! Es sei denn kein qualifizierter Mitarbeiter ist für diesen Job vorhanden!